11 Beiträge in diesem Thema

Geschrieben

Hallo zusammen,

ich hoffe ich bin hier richtig und mir kann mit Tipps geholfen werden.

Mein Vater hat eine Baufirma, welche ich in naher Zukunft übernehmen werde. Nun habe ich einige Nachfragen zur Organisation.

Wir machen Trockenbau, Abbruch, Fliesenverlegung, und Renovierung!

Da ich selbst als Frau mit Baby  nicht auf der Baustelle arbeiten kann und vor Ort sein kann benötige ich organisatorische tipps.

Wie kriege ich es hin, das ich nach Abschluss des Tages einen Bericht der Mitarbeiter bekomme in dem ich ersehen kann, was gemacht wurde? Mit Tagesberichten gibt es dazu gute Vorlagen, Empfehlungen?.

Wie erstelle ich gute Aufmaße gibt es hierzu Vorlagen für diese Branche?

Mein Vater hat immer alles selbst gemacht wir sind ein kleines Familienunternehmen, er hat es alles so nebenher irgendwie geführt, jedoch ohne Struktur und ich brauche Sauberkeit uns Struktur. Ich möchte nach einem Projektabschluss gegenüberstellen können was es gekostet hat und was ich verdient habe.

Ich habe es mal alles einfach formuliert und hoffe ihr versteht was ich als erste Hilfe benötige. Ich selbst komme aus einem ganz anderem Bereich Marketing:-) Daher ist dies für mich alles neu und ich muss einiges umstellen. Nun hoffe ich auf Erfahrungswerte und Unterstützung falls ich hier richtig bin.

 

Vielen Dank im Voraus für eure Tipps und Infos

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Registriere dich um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

Geschrieben

Wenn deine Truppe noch etwas jünger ist....123erfasst     läßt sich in Viele Abrechnungsprogramme einbinden, 

Man muss natürlich auch ein Smartphone bedienen können...

123 versteht sogar Spracheingaben, und kann QR Codes lesen, man kann also für gewisse Arbeiten Maschinen einfach einen QR code scannen, statt lange im Menü zusuchen, Bilder tauchen in den entsprechenden Abrufen aus, außerdem ist es eine Zeit&Lieferscheinerfassung.

 

Zitat

Mein Vater hat eine Baufirma, welche ich in naher Zukunft übernehmen werde

Überleg dir das gut.... Überleg dir das wirklich gut, mach es nicht, weil es von dir erwartet wird, mach es nicht weil du soziale Verwantwortung gegenüber den Mitarbeitern empfindest, mach es nur wenn du es dir zutraust, und dir drüber im klarem bist, das Selbstständigkeit, sich zuerst aus den Worten "selbst&ständig" zusammensetzt, mach es wenn du dir drüber im klarem bist, das dein Kind auch mal zurückstecken muss, auch wenn der Betrieb nur klein ist.

 

 

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Wir haben auch 123erfasst. Eine super Sache. Kann es jedem nur empfehlen. 

 

Auch zum Thema selbstständig machen kann ich meinem Namensvetter nur zustimmen. Mach es nur wenn du dir zu 120% sicher bist.

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Hallo Danke erst Mal für eure Antworte!!

Keine Sorge ich weiß was auf mich zukommt. Seit meiner Jugend unterstütze ich meinen Vater dabei und weiß was es heißt Selbsständigt zu sein!

Bislang saß nur mein Vater neben mir nach der Baustelle und Diktierte mir alles für die Rechnungen die ich schrieb. Jedoch benötige ich nun ein anderes System.  Ich muss von Anfang an dabei sein und wissen was läuft um im Büro alles zu klären das schriftliche, alles andere praktische machen mein Mann und noch mein Vater.

ich schaue mir mal das 123erfasst an mal sehen, ob es was für uns ist.

Ich bin Dankbar jeden weiteren Tipp was die Organisation zwischen meinen Männern au der Baustelle und mir im Büro angeht:-)

 

Grüße

Ines

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Ich sehe mir die 123 App auch einmal an. Sieht interessant aus.

 

@SirDigger Kannst du sagen, was die App in etwa kostet?

@N.T. Was genau meinst du mit Aufmaß? Das Aufmaß für Flächen und solche Dinge? Da gibt es einiges zu Empfehlen, hängt vom Preis Nutzen und der Nachbearbeitung ab. Möchtest du damit Pläne für die Bearbeitung im CAD erstellen?

In welchem Ort ist denn die Firma?

 

Gruß

 

Andreas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren


  • Gerade aktiv   0 Mitglieder

    No registered users viewing this page.