Sign in to follow this  
Bauforum24

Neue Hyundai-Radlader HL955, HL960, HL970 und HL980

Recommended Posts

Bauforum24
Radlader sind im Erdbau, in der Gewinnung und als Geräteträger in der Industrie universell einsetzbare Maschinen. Mit der zur Intermat im April 2015 vorgestellten HL-Serie möchte der südkoreanische Konzern bei Technik, Ergonomie und Performance Zeichen setzen.

-
Bauforum24 News, Artikel und Informationen Bauforum24 Artikel (19.06.2015): Hyundai HL955 Radlader mit Abgasnorm Tier 4 Final
-

hyundai_radlader_hl_serie_10_2015_01.jpg


Gesamtansicht des Hyundai HL760, der von einem TIER 4 final Motor angetrieben wird

Herzstück des Antriebsstranges sämtlicher Hyundai-HL-Radlader sind TIER IV Final-Motoren von Cummins (HL955/HL960) und Scania (HL970/HL980), die sowohl bei Kraftstoffeffizienz, Drehmomentverlauf und Verfügbarkeit höchste Ansprüche erfüllen sollen.

Bei der völlig neu konzipierten Kabine der HL-Reihe ist die große um 90 Grad schwenkbare Tür nun links (vorne) angeschlagen, was den Eintritt erleichtern soll. 80 mm Breiten- und 32 mm Längenzuwachs bietet die serienmäßig klimatisierte und besonders großflächig verglaste, vibrationsgedämpft montierte ROPS/FOPS-Kabine. Serienmäßig bedient der Fahrer das Hubgerüst mit einem Joystick. Minihebel (Fingertipps) sind Option, ebenso wie eine Joysticklenkung.

Ein 7 Zoll-Touchscreendisplay informiert über ausgewählte Maschinenparameter, den gewählten Arbeitsmodus, Kraftstoffverbrauch und signalisiert Fehlerzustände. Zusätzlich hat der Fahrer das Armaturenbrett im direkten Blickfeld. Hier werden Geschwindigkeit, Drehzahl, Verbrauch und andere Werte auf hinterleuchten Skalen visualisiert.

hyundai_radlader_hl_serie_10_2015_03.jpg


Das 7-Zoll-Touchscreen-Display soll durch übersichtliche Anordnung der Informationen und intuitive Bedienung überzeugen

Unterhalb des Touchscreens lassen sich mittels konventionellen Tastern ausgewählte Funktionen und Modi wie Scheibenwischer, Schnellwechsler, Scheinwerfer, Waage und Position des Hubgerüstes ein-/ausschalten. Viele Funktionen wie Geschwindigkeit bei Vor- und Rückwärtsfahrt, lassen sich am Display mit Schiebereglern einstellen. Serienmäßig ist der Smartkey, um die Maschine zu starten. Zusätzlich kann der Fahrer die Abschaltzeit seines Radladers vorwählen. Bei Nichtgebrauch von Motor oder Arbeitshydraulik schaltet die HL-Serie innerhalb eines vorwählbaren Zeitraumes von 2 bis 40 min automatisch ab. Im Blickfeld des Fahrers befindet sich die ECO-Anzeige. Sie zeigt mittels wechselnd farbigem Balkendiagramm an, ob der Radlader ökonomisch betrieben wird. Dies soll zum effektiven Verbrauch von Betriebsmitteln wie Kraftstoff und AdBlue (DEF ? Diesel Exhaust Fluid) führen.

Noch einfacher soll bei der HL-Serie die Bluetooth-Koppelung von Radio und Smartphone sein ? mit wenigen Klicks am Menü sind sie miteinander verbunden, eine Bluetooth-Freisprecheinrichtung gehört zur Serienausstattung.

hyundai_radlader_hl_serie_10_2015_02.jpg


In der neuen und größeren Kabine sollen die ergonomische Anordnung der Bedien- und Kontrollelemente überzeugen

Für Anbaugeräte wie Hochkippschaufel, Holzgreifer etc. lässt sich der Ölfluss der Hydraulik in 15 Stufen vorwählen. Zu den serienmäßigen Komfortfeatures zählt die elektronisch anfahrbare Endposition des Hubgerüstes. Herkömmliche Systeme bestehen aus Endlagendämpfung im Hydraulikzylinder. Hyundai regelt die Pumpenförderleistung vor dem Erreichen der oberen/unteren Position des Hubgerüstes sanft zurück. Dies soll zu rückfreien Arbeitsbewegungen führen, Vibrationen und Stöße minimieren und den Arbeitskomfort für den Fahrer erhöhen.

Bei der neuen Hyundai-Radladerserie lässt sich die Schwingungsdämpfung des Hubgerüstes (wichtig im Load-and-Carry-Betrieb) getrennt für Vor- und Rückwärtsfahrt regeln. Die Geschwindigkeit für Rückwärtsfahrt lässt sich im Bereich von 1 bis 15 km/h an Umgebung, Einsatz und Fahrer individuell anpassen.

hyundai_radlader_hl_serie_10_2015_04.jpg


Die Motorhaube der HL-Baureihe lässt sich elektrisch im Winkel von 70° nach hinten kippen und gibt den kompletten Motor frei, was Wartung und Service erheblich beschleunigt

Neben der neuen Kabine bietet Hyundai viele weitere Features. Zur leichten Wartung wird die Motorhaube bei Öffnung elektrisch um 70 Grad nach hinten gekippt. Serienmäßig werden vollautomatische ZF-Fünfganggetriebe (5 Vorwärts-, 3 Rückwärtsgänge) verbaut, deren Wandlerüberbrückung bei sehr niedrigen Geschwindigkeiten einsetzt. Im Vergleich zur Vorgängerserie 9A wurde die Kraftstoffeffizienz laut Hersteller um gut 10 % verbessert. Das elektrische Fahrpedal soll im ECO-Bereich einen angenehmen Fahr-/Bedienkomfort bieten. Unter Volllast erhöht sich der Widerstand ? so wird der Fahrer animiert die Maschine im effizienten Drehzahlbereich zu betreiben.

Gesinterte Bremsscheiben an allen vier Rädern sollen für deutliche höhere Standzeiten der Bremssysteme sorgen. Je nach Radladermodell können beide Achsen optional mit Sperren und Achskühlung ausgestattet werden. Einige Modelle der Baureihe HL (HL960WH und HL980WH) lassen sich mit Heavyduty-Achsen ausrüsten.

Bei den Ladegefäßen stieg der Füllgrad der Schaufel laut Hersteller um 5 %. Serienmäßig ist ein Überlaufschutz am Schaufelrücken angeschweißt, der Verschmutzungen des Kippzylinders vermeiden soll. Erhältlich sind die neuen Hyundai-HL-Radlader ab Herbst 2015.


Bauforum24 Firmeninformationen, Profile oder Links Weitere Informationen: Hyundai Heavy Industries

(© Fotos: Hyundai Heavy Industries)

Bauforum24 - weitere Inhalte, Medien und Diskussionen

Bauforum24 News, Artikel und Informationen Bauforum24 Fotostrecke (18.05.2015): Hyundai auf der Intermat 2015
Bauforum24 News, Artikel und Informationen Bauforum24 Artikel (03.02.2015): Hyundai präsentiert neue Radlader HL955 und HL960 auf Intermat 2015
Bauforum24 News, Artikel und Informationen Bauforum24 Artikel (13.11.2014): Hyundai HL757TM-9A Toolmaster mit Parallel-Kinematik
Bauforum24 News, Artikel und Informationen Bauforum24 Artikel (14.07.2014): Hyundai Radlader HL780-9 von Wienäber ausgeliefert
Bauforum24 News, Artikel und Informationen Bauforum24 Artikel (14.04.2014): Hyundai HL760-9A beschickt Reihendoseur-Materialbunker

Bauforum24 TV Video und Web TV Inhalt Bauforum24 TV präsentiert: Video: Hyundai HL760-9A Radlader von Wienäber - Nordbau 2014
Bauforum24 TV Video und Web TV Inhalt Bauforum24 TV präsentiert: Video: Hyundai R800LC-9A Miningbagger Steinbruch-Action - Steinexpo 2014
Bauforum24 TV Video und Web TV Inhalt Bauforum24 TV präsentiert: Video: Hyundai R1200-9 Crawler Excavator - CONEXPO 2014
Bauforum24 TV Video und Web TV Inhalt Bauforum24 TV präsentiert: Video: Hyundai zeigt auf der NordBau den R260NLC-9A Kettenbagger

Share this post


Link to post
Share on other sites

Registriere dich um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.