Sign in to follow this  
Bauforum24

Metso VisioRock Prozessüberwachungs-System für Gesteinsanalyse

Recommended Posts

Bauforum24
Um mehr Transparenz in der Aufbereitung herzustellen und verlässlichere Aussagen über die Korngrößenverteilung bei Aufgabe und Austrag von Brechprozessen zu treffen, sind zuverlässige Kontrollinstanzen nötig. Mit dem visuellen Prozessüberwachungs-System VisioRock von Metso ist es möglich, ein Monitoring sowie die Auswertung von sichtbarem Gestein im Produktionsprozess vorzunehmen.

-
Bauforum24 TV Video und Web TV Inhalt Bauforum24 TV präsentiert: Video: Metso Lokotrack LT1213S Brech- und Siebanlage - Recycling Aktiv 2015
-

Metso_VisioRock_Gesteinsanalyse_1.jpg


Metso VisioRock soll die Gesteinsuntersuchung in Förderanlagen verbessern

Im Fokus steht das Aufgabematerial für unterschiedliche Brechstufen oder Mühlen. Das System verbindet eine verbindliche Korngrößenmessung mit der Möglichkeit, bei Abweichungen von spezifischen Vorgaben direkt auf die Brechspaltverstellung Einfluss zu nehmen. Gerade bei Mühlen hängt die Justierung der geeigneten Aufgabemenge direkt mit der Korngröße zusammen.

Gegenstand der Gesteinsuntersuchung sind Größe, Farbe, Textur und Kornform. Zum Prozessüberwachungs-System VisioRock gehören eine Video-(IP-)Netzwerkkamera im Edelstahlgehäuse (Schutzklasse IP67) samt LED-Beleuchtungs- und Aufbaueinrichtung. Die Hardware wird oberhalb der Förderanlage angebracht. Die Kamera selbst ist mit einem Staubschutzsystem ausgestattet, an das optional auch ein Druckluftkompressor angeschlossen werden kann. Bei der Montage der Kamera muss darauf geachtet werden, die Optik vor Streulicht abzuschirmen ? gerade deshalb, weil sich ein Großteil der Förderanlagen in der Regel außerhalb von Gebäuden befindet.

Metso_VisioRock_Gesteinsanalyse_4.jpg


Die Software Metso VisioRock ist über eine normale PC-Oberfläche administrierbar. Abgebildet ist das Plugin OCS-4D

Metso VisioRock lässt sich über OPC-Server und TCP/IP in LAN- und WAN-Strukturen einbinden und wird üblicherweise von der Leitstelle aus bedient. Der Vorteil der Software liegt in der präzisen Analyse des Videostreams, den die Kamera liefert, aus dem bis zu 10 Bildern pro Sekunde gezogen und untersucht werden können.

Im Rahmen der Bildbearbeitung werden zunächst optische Übertragungsschwächen durch Filter ausgeglichen oder Kontrastkorrekturen automatisch vorgenommen, bevor die Software mit der analytischen Segmentierung startet. Bandabschnitte, über die kein Material gefördert wird, identifiziert die Software als ?leer? und nimmt sie erst gar nicht in den Analyseprozess auf. Außerhalb der Fördergurtkante fließen ohnehin keine Bildinformationen mehr mit in die Berechnung ein.

Metso_VisioRock_Gesteinsanalyse_5.jpg



Feinanteile, die größenmäßig unterhalb der Auflösung des Bildschirms liegen, ordnet die Software den Feinanteilen zu. Die Software nimmt nach entsprechend individuellen Vorgaben die Korngrößenverteilung in 2D vor. Der Bediener der Anlage kann sich weiterhin auf die Steuerung konzentrieren, während er über den intelligenten Algorithmus des Programms die aktuelle Kornverteilung herausgefiltert und automatisch angezeigt bekommt. Unkritische Korngrößen werden entsprechend der jeweiligen Kornverteilung von grün bis blau angezeigt, kritische Korngrößen (oberhalb einer festgelegten Toleranzgrenze) indes in Rot. Über den Plugin OCS-4D Image Miner kann der Bediener jederzeit Bilder mit Zeitstempel und unter Angabe spezifischer Suchkriterien aus der Datenbank ziehen.

Metso_VisioRock_Gesteinsanalyse_2.jpg



Es besteht die Möglichkeit, sechs oder mehr Kameras zu installieren und synchron über ein Terminal abzubilden. Die Justierung der Kamera erfolgt ferngesteuert über den Rechner in der Leitstelle. Filmsequenzen lassen sich spontan wiederholt abspielen und Protokolle mit historischen Daten jederzeit abrufen. Das System ist mit den Standardschnittstellen DDE oder OPC ausgestattet und lässt sich problemlos in nahezu alle Netzwerke einbinden.

Metso_VisioRock_Gesteinsanalyse_3.jpg


Das VisioRock-System von Metso ist ein aussagekräftiges Instrument, um die Kreislaufstabilität in Aufbereitungsprozessen zu erhöhen und das Aufgabemanagement zu verbessern


Bauforum24 Firmeninformationen, Profile oder Links Weitere Informationen: Metso Deutschland

(© Fotos: Metso)

Bauforum24 - weitere Inhalte, Medien und Diskussionen

Mehr News aus der Baubranche...

Bauforum24 News, Artikel und Informationen Bauforum24 Artikel (15.01.2015): Metso Lokotrack LT220D vereint Kreiselbrecher und Siebanlage
Bauforum24 News, Artikel und Informationen Bauforum24 Artikel (06.01.2015): Metso Nordberg NP15 Prallmühle mit höherem Durchsatz
Bauforum24 News, Artikel und Informationen Bauforum24 Artikel (24.12.2014): Metso Nordberg C130 Backenbrecher mit neuer Brechraumgeometrie
Bauforum24 News, Artikel und Informationen Bauforum24 Artikel (03.12.2013): Fischer-Jung ist jetzt größter Metso Händler in Deutschland
Bauforum24 News, Artikel und Informationen Bauforum24 Artikel (18.09.2013): Einsparung einer Brechstufe mit Kegelbrechern von Metso

Bauforum24 TV Video und Web TV Inhalt Bauforum24 TV präsentiert: Video: Metso Lokotrack LT1213S Brech- und Siebanlage - Recycling Aktiv 2015
Bauforum24 TV Video und Web TV Inhalt Bauforum24 TV präsentiert: Video: Sandvik QA335 Doppeldeck-Siebanlage - Recycling Aktiv 2015
Bauforum24 TV Video und Web TV Inhalt Bauforum24 TV präsentiert: Video: Christophel zeigt Telestack TCL431 Haldenband - Nordbau 2014
Bauforum24 TV Video und Web TV Inhalt Bauforum24 TV präsentiert: Video: Prall-Tec PTKS Prallmühle - Nordbau 2014

Share this post


Link to post
Share on other sites

Registriere dich um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.