Sign in to follow this  
handreas

04er Nummer / Kurzzeitzulassung vor dem AUS!!

Recommended Posts

handreas
Hallo zusammen -

wie ich annehme, gibt es hier noch kein Thema zur faktischen Abschaffung der bisherigen Kurzzeit-Zulassung. Deshalb dieser neue Thread.


04er Nummer - was ist das? Autohändler und größere Baufirmen können zum Bewegen von nicht-zugelassenen Fahrzeugen auf öffentlicher Straße die bekannte "rote Nummer", beginnend mit 06, nutzen. Privatpersonen und kleinere Betriebe können auf die 04er Nummer ausweichen - eine kurzzeitige Zulassung vor allem für Überführungen, Probefahrten und ähnlichem. Diese 04er-Kurzzeit-Zulassung ist für fünf Tage gültig und kostet, alles inklusive, etwa 60 €.

Das Besondere ist, daß diese Form der Bewegung auf öffentlicher Straße nicht an gültige HU (TüV) und AU (Abgas-Untersuchung) gebunden ist. Genau das soll nun geändert werden! Nur Fahrzeuge, die gültige HU und AU vorweisen, sollen ab 2015 noch mit der 04er Nummer bewegt werden können.


Damit wird diese Form der Kurzzeit-Zulassung völlig wertlos.


Keineswegs betrifft das nur Nutzfahrzeuge, die z.B. auf geschlossene Baustellen verbracht werden sollen. Auch der einfache Pkw ist massiv davon betroffen, weil der Kauf oder Verkauf von Fahrzeugen mit abgelaufenem TüV massiv beeinträchtigt wird! Eine Probefahrt wird unmöglich, von einer Überführung auf eigener Achse gar nicht zu reden.


Die Gründe, die für die faktische Abschaffung der Kurzzeit-Zulassung herangezogen werden, sind lächerlich: eigentlich geht es nur um den Mißbrauch im Ausland - was für Politiker die Abschaffung im Inland natürlich logisch erscheinen läßt!

Zwar wurde die angesprochene Änderung bereits im Bundesrat abgenickt - dennoch gibt es in Berlin ganz erhebliche Gegenwehr gegen diese sinnlose Gängelei. Um die Arbeit unserer Interessenvertreter in Berlin zu unterstützen, wurde eine Online-Petition ins Leben gerufen. Diese sollte von möglichst allen, die die Problematik erkennen, unterstützt werden:

https://www.openpetition.de/petition/online...hne-tuev-und-au

Weitere Verbreitung der Petition ist dringend erforderlich, insbesondere auch unter Pkw-Interessenten. Ansonsten sollte hier im BF24, wie schon in vielen anderen Foren, darüber diskutiert werden. Einige Fragen kann ich sicher selbst beantworten, ansonsten gibt es auch unsere Interessenverbände wie IKM, Deuvet und Parlamentskreis Automobiles Kulturgut, die sich mit dem Thema äußerst engagiert befassen.


Wer sich nicht wehrt, hat schon verloren!


Andreas

Edited by handreas

Share this post


Link to post
Share on other sites

Registriere dich um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

EX35
...armes Deutschland.
Es ist mit den Kurzzeitkennzeichen schon kompliziert genug.

Wie werden die Kennzeichen mißbraucht ?

Share this post


Link to post
Share on other sites
handreas
Hallo,

das ist eine gute Frage! Denn die Erläuterung des Mißbrauchs ist reichlich nebulös. Hier ein Auszug aus der Grunddrucksache der Bundesregierung, die sie dem Bundesrat zum Abnicken vorlegte (über 60 "Entscheidungen" in 3 Stunden - von Sachkenntnis oder gar Debatten braucht man da nicht auszugehen):

Auszug aus o.a. Grunddrucksache:
Der Missbrauch von Kurzzeitkennzeichen ist in der Vergangenheit stark angestiegen. So ist eine Zunahme des Handels mit Kurzzeitkennzeichen festzustellen. Es werden z.B. deutsche Kurzzeitkennzeichen in anderen Staaten veräußert und zur Verbringung dortiger Fahrzeuge genutzt. Seitens Österreichs wurde darüber informiert, dass deutsche Kurzzeitkennzeichen
durch Vermittlungsstellen in Österreich ausgegeben und zur Überführung von Fahrzeugen aus Österreich in andere Staaten verwandt wurden. Das gegenwärtige System der Zuteilung von Kurzzeitkennzeichen hat dadurch, dass die betreffenden Fahrzeuge in keinem Fahrzeugregister gespeichert werden, keinerlei Möglichkeiten, eventuellen Fahrzeugverschiebungen entgegenzuwirken. Durch Weiterverkauf der Kennzeichen ist die Feststellung des jeweiligen Halters anhand des Registereintrags nicht möglich.


Einen Mißbrauch einer Sache bekämpft man sinnigerweise nicht unbedingt dadurch, daß man die Sache selbst abschafft (sonst müßte man auch die Banken abschaffen, weil sie immer wieder durch Banküberfälle mißbraucht werden!).

Eine praxisgerechte Konstruktion zur Mißbrauchs-Eindämmung ist aber viel anstrengender als ein simples Verbot, auf das die 04er-Beschränkung hinausläuft. Zumal das mit Denken verbunden wäre, das bringt manche Politiker doch recht ins Schwitzen...


Andreas

Share this post


Link to post
Share on other sites
Jollyjumper
In der Tat, mal wieder eine sinnlose Gängelung aus Berlin für alle diejenigen, die in irgendeiner Form was mit Handel und Reparatur im Automobil und auch Nutzfahrzeugbereich zu tun haben und außerhalb der Nutzung der bekannten roten Händlerkennzeichen mad_red.gif

Sollen wir hier gerade stehen für Dinge die im Ausland schiefgehen, das finde ich schon sehr banal huh.gif

Die 04er Nummer muß national bestehen bleiben so wie sie ist, man sollte sich lieber Gedanken machen über ein zusätzliches Ausfuhrkennzeichen für den Handel EU/Welt, mit einem eigenen Datenregister welches dann an ausländische Behörden übermittelt wird und diese damit Kontrollmöglichkeiten haben top.gif

Ich habe dieses Jahr selber einmal die 04er Nummer genutzt, ich brauchte sie in Zusammenhang mit der Vorbereitung eines 30 Jahre alten Mercedes auf die H-Kennzeichen smile.gif

Probefahrten machen, zum TüV fahren, zur Werkstatt fahren etc, ohne dieses Kennzeichen wäre das dann ja nur noch möglich, indem man das Auto mit dem Hänger transportiert und die Probefahrten soll man dann wohl auf dem Hinterhof machen. Ich wüßte nicht, wie ich diese Aktion ohne die 04er Nummer hätte geregelt bekommen whistling.gif

Hier sieht man mal wieder was dabei heraus kommt, wenn völlig praxisfremde "studierte Krawatten" ihre Murmel zum denken nutzen und das wird von Jahr zu Jahr in allen Bereichen immer schlimmer habe ich das Gefühl ph34r.gif

wave.gif



Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
Ich unterstützen immer gerne solche Dinge, welche sind für die meisten Menschen viel Wert, aber ich weis nicht, ob es was hilft, wenn ich als nicht Deutsche Staatsbürger diese Petition auf Internet untenschreiben. wink.gif

LG Jurij

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.