Sign in to follow this  
Bauforum24

Fotostrecke: Tunnelbau A8 Tunnel Sachseln / Schweiz

Recommended Posts

Bauforum24
Seit 1997 ist der 5,2 Kilometer lange A8 Tunnel Sachseln in der Schweiz für den Verkehr freigegeben. Um die Sicherheit zu erhöhen, wird jetzt ein zusätzlicher Sicherheitsstollen gebaut und die Betriebsausrüstung im Gegenverkehrstunnel erneuert. Die Bauarbeiten sollen bis 2019 andauern. Bauforum24 zeigt die ersten Fotos von der Baustelle.

A8_Sachseln_1.jpg



Wie uns Bauforum24-User Reimund Grüneberg informierte, wurden die Vorarbeiten beim Portal Nord bereits im vergangenen September 2013 gestartet. Hierzu gehörten unter anderem:
  • Rodungen auf rund 1.700 Quadratmetern, die nach Abschluss der Bauarbeiten wieder aufgeforstet werden
  • Einrichtung eines Installationsplatzes zwischen dem A8-Anschluss Sarnen Süd und der nördlichen Portalzone
  • Erstellen der Zufahrtsstrasse ab Anschluss Sarnen Süd
  • Voreinschnitt des Sicherheitsstollen

A8_Sachseln_2.jpg



A8_Sachseln_3.jpg



A8_Sachseln_4.jpg



A8_Sachseln_5.jpg



Der Bau des 5082 Meter langen Sicherheitsstollen (SiSto) soll ab Juni 2014 beginnen. Er wird nach den Vorarbeiten von Norden vorgetrieben. Beim Bau wird unter anderem auch eine Tunnelbohrmaschine (TBM) zum Einsatz kommen. Das Ausbruchmaterial wird auf der 2,8 Kilometer entfernten Deponie Stuechferich in Sarnen entsorgt. Für den Zugang zur Baustelle besteht eine eigene Ein- und Ausfahrt. Der gesamte Bauverkehr wird über das Nordportal abgewickelt und soll die Bewohner des Dorfes Sachseln nicht belästigen. Geplant ist, die Arbeiten am SiSto bis 2017 abzuschließen.

Im Anschluss daran folgen in den Jahren 2018 und 2019 weitere Arbeiten:
  • Anpassung Lüftungssystem mit Saccardo-Ventilatoren
  • Erneuerung Betriebs- und Sicherheitsausrüstung, unter anderem Brandmeldekabel, Rauchmelder, Sichttrübmesseinrichtung als Frühwarnsystem. Die Brandmeldeanlage setzt Lüftung, Signalation und Kameras in Gang und alarmiert die Ereignisdienste. Überwacht wird der Verkehr von der Einsatzzentrale der Polizei Obwalden.
  • Instandsetzung Tunnel Sachseln, unter anderem Fahrraum mit neuem Anstrich
Auftraggeber für die Arbeiten ist das Bundesamt für Strassen (ASTRA) der Schweizerischen Eidgenossenschaft. "Mit der Anpassung an die neusten Normen und der nachhaltigen Instandsetzung wird beim Tunnel Sachseln die Verkehrssicherheit massiv erhöht", erklärte Richard Kocherhans, Filialchef ASTRA Infrastrukturzentrale Zofingen, die Gründe für das Bauprojekt.

Die Kosten für die Bauarbeiten sollen sich auf 134 Millionen Franken (ca. 110 Millionen Euro) belaufen.


Bauforum24 Firmeninformationen, Profile oder Links Weitere Informationen: Bundesamt für Strassen (ASTRA)

(© Fotos: Reimund Grüneberg)

Bauforum24 - weitere Inhalte, Medien und Diskussionen

Mehr News aus der Baubranche...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Registriere dich um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

Reimund.g

Ein hallo in der Gemeinde

Ich bedanke mich beim Bauforum24 Team
Das die mir den Vorspann für die Fotostrecke so weit vorbereitet haben, das ich nur noch anhängen
brauch

Gruss Reimund.g

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.