Sign in to follow this  
Bauforum24

Neuer Atlas Chef: Filipov ernennt Brahim Stitou zum Geschäftsführer

Recommended Posts

Schelsie
Mal losgelöst von der Person, ich würde "aggressiver Führungsstiel" eher als eine Charakterschwäche sehen und nicht als was positives. Wenn ich so einen Vorgesetzten hätte, würde ich schnellstens die "Fliege" machen.


wave.gif wave.gif wave.gif

Share this post


Link to post
Share on other sites

Registriere dich um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

abbruchfreund

Atlas ist eine GmbH. Von daher ist der Geschäftsführer eh nicht persönlich haftend, zumindest nicht über seine evtl. vorhandenen Gesellschafteranteile hinaus. Egal ob alleinvertretungsberechtigt oder nicht.



Das ist so nicht ganz richtig, Andre. Es gibt durchaus Möglichkeiten speziell den GF einer GmbH auch mit seinem Privatvermögen in Haftung zu nehmen:

http://www.ihk-schleswig-holstein.de/linka...ehrers-data.pdf

Speziell in den letzten Jahren ist es nicht unüblich geworden das Gerichte den GF auch privat in Haftung nehmen, da es wohl einfach zuviele gab die einfach genau mit der beschränkten Haftung von vorneherein kalkuliert haben und man dem einen Riegel vorschieben will. (auch das lässt sich umgehen, ist aber ein anderes Thema wink.gif )

@uli: Da lässt du dich wohl ein bisschen vom Aussehen täuschen....der weiß ziemlich gut wie man ein Unternehmen führt, sonst hätte Filipov ihn nicht auf den Stuhl gesetzt.

@Jüno: Darauf wird es auch hinauslaufen, speziell wohl bei den Lieferanten (noch kommt ja nicht alles aus dem Ostblock)

Share this post


Link to post
Share on other sites
skeptiker
da Hast du recht, lieber Abbruchfreund. Der GF kann schneller in der Haftung sein als man denkt. Habe das selbst im Bekanntenkreis erlebt. Insolvenzverschleppung und Überschuldung sind da nur ein Thema. Grundsätzlich werden alle Geschäfte ( Verkaufte Maschinen ) die das Unternehmen gemacht hat auf den Prüfstein gestellt. Und wehe da wurde irgendetwas getürkt, jemand zuviel zum Abendessen eingeladen oder jemanden eine Zuwendung zugekommen sein, die in Richtung Vorteilsnahme geht oder ähnliches, dann geht es dem GF Schneller an den Kragen als er sehen kann.

Share this post


Link to post
Share on other sites
skeptiker
und noch etwas, wir sind hier nicht im Ostblock oder im Mittelalter. Wie man ein Unternehmen zu führen hat, ist in Deutschland klar geregelt. Der Betriebsrat hat in diesem Unternehmen einen sehr schweren Stand.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Jollyjumper
Das ein "knallharter" Sanierer wie Fil Filipov sich einen Geschäftsführer sucht der einen "agressiven" Führungsstil mitbringt dürfte auf der Hand liegen.
Nicht nur der Betriebsrat hat in der Firma einen schweren Stand, die gesamte Belegschaft wird es dort nicht leicht haben, so wie es schon öfters in den Medien berichtet wurde und das nun dieser Herr Stitou daran was ändert, wird eher nicht zu erwarten sein.
Optimierungswahn und Sparzwänge werden auch hier weiter das Geschäft beherschen sleep.gif

wave.gif

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.