Sign in to follow this  
Jüno

Verwendung von Abbruchgeräten im Abbruch

Recommended Posts

Jüno
An die Fachleute unter uns.
Was glaubt ihr grob wieviel Abbrüche werden ,mt Abbruch und Sortiergreifern angefangen und und für wieviel % braucht man eine Schere.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Registriere dich um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

Cat5080
Hallo,bezüglich auf deine Frage.ich interressiere mich sehr für Abbruch und möchte auch Bauwerksmechaniker für Abbruch und Betontrenntechnik lernen.
Es kommt immer auf das Gebäude an.bei Mauerwerk mit Betondecken ist es egal was man nimmt.Allerdings nimmt man bei diesen Gebäuden eher die Schere.Bei älteren Gebäuden mit holz balken oder dünnen Betondecken und Bauernhäusern nimmt man Greifer.Aber in Prozent weiß ich es auch nicht.Man mus es immer bei jedem Gebäude vorher überlegen was wirtschaftlich am günstigsten ist,Das ist es ja,was Abbruch manchmal so Kompliziert macht.

Share this post


Link to post
Share on other sites
maler

Moin würde mal sagen es emphelt grundsätslich im altbaubereich
sortiergreifer und bei modernen bauten die schere top.gif
An bei noch ein Bild wie wir das handhaben.

2005/03/post-640-1110039010_thumb.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites
max
Grundsätzlich gild folgende Reihenfolge:
1. Sortiergreifer
2. Schere
3. Hydromeissel
(4. Sprengen).
Wenn 1. nicht mehr machbar ist geht man zu 2. bzw. zu 3 über.
Sobald Beton dabei ist wird man um die Schere nicht mehr drumrum kommen. Wenns zu stark wird dann eben den Meissel.
Alles unter der Bodenplatte wird in der Regel mit Meissel und Tieflöffel erledigt. Die Zeiten vom Tieflöffel für Gebäude sind weitgehend vorrüber da man fast alles Sortieren bzw. recyceln möchte. Die Zeit wo man Gebäude nur zusammengeschlagen hat ist auch vorrüber.
Gruß
Max Edited by max

Share this post


Link to post
Share on other sites
deheit
Die Fragenstellung ist irgendwie falsch.

Bei Gebäuden bis ca. 12 Meter
Wenn es nur um den Begin der Abbrucharbeiten geht würde ich 20 % auf den Sortiergreifer wetten. Aber den brauchst Du ja auch noch weiter. (verladen der Bauabfälle, sortieren der Baustoffe etc.)
Mit der Scheere wird nicht angefangen, eher mit Tieflöffel.
Also 80 % mit Löffel und 20 % mit Sortiergreifer.

Bei Gebäuden über 12 Meter
Da wird entweder mit Einreißhaken, Longfront (wenn's ganz dicke kommt auch Seilbagger) begonnen. Der Longfront wird wohl die Scheere einsetzen ( fall's Beton da ist) Obwohl, wenn's kniffelig ist, kann der Seilbagger sich auch ne Scheere ans Seil hängen. Das ganze geht dann über Funk und es sind Leute vorhanden, die die Scheere drehen und justieren. Der Seilbaggerfahrer führt die gefunkten Befehle aus.
Da würde ich für die Scheere auch 20 % geben.

Aber Du hast ein wichtiges Anbaugerät vergessen, ... den Pulverisierer.!!!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.