OTTO KAISER

Kennt jemand noch die ABU Allgemeine Bauunion aus Frankfurt?

Recommended Posts

Siegfried Schütz
On 16.3.2019 at 16:54, Tage Handen schrieb:

My name is Tage Hansen, Danish, and I was hired by ABU from 1981 to 1985, in charge of culverts, bridges and pre-stressed concrete beams etc. in Liberia, Sierra Leone and Ghana. Any old collegues still around?

Oh!!! Hallo and long Times a go. Afrika and ABU.

a send You my mail box Adresse s-schuetz@hotmail.de  and  on your mail box a send a lot of Photos ...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Registriere dich um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

Tage Handen

Hello Siegfried:

chile@tthansen.dk

Share this post


Link to post
Share on other sites
Mike&Margit

Hallo, k. A., ob hier sonst noch jemand aktiv ist/wird.

81 Freetown, das ist schon verdammt lange her. Vlt. gibt es einige der alten Kollegen gar nicht mehr.

Ich erinnere mich an Sump, den Storekeeper, der kam aus Hamburg.

Gerd Bernecker aus Berlin, war Vermesser und hatte als Hobby die Deutsche Sprache. Er hat sich immer sehr gewählt ausgedrückt und war damals noch jung genug um im www auch Spuren zu hinterlassen. Dachte ich.

Betty Jah aus dem Büro. Sie war in Freetown mit einem Arzt verheiratet.

Mr. Archibald, the black German. Architekt, glaube ich.

Aus Ffm noch Gernot Ulrich, der hat mich eingestellt und gezeigt, wie ein Kran aufgestellt wird.

Ich habe zu keinem mehr Kontakt, vlt. ergibt sich hierdurch etwas.

Ansonsten hoffe ich, dass es allen gut geht und sie sich noch gerne an SL erinnern. Viele Gruße, Michael Krebs

Share this post


Link to post
Share on other sites
Siegfried Schütz

Hallo Mike&Margit

war leider nie in Freetown. Aber Gernot Ulrich, dieser Name bei ABU kenne ich noch. Unser erstes zusammen treffen war 1973/1974 in Constantine Algerien. Er bei DIAG und ich bei Beton u. Monierbau AG. Und spätere Jahre 1979 bei ABU in Frankfurt, Liberia und Ghana. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Klaus Bille

Gute alte Zeiten! War von 1970 bis 1976 bei der abu. Zunächst in Frankfurt, anschliessend in Sierra Leone. Den Niedergang nach H.H. Mattar habe ich nicht mehr erlebt. Von den ehemaligen Kollegen aus SL habe ich in meiner weiteren Auslandszeit (Holzmann Konzern 1978-2002 -England und Polen- und Papenburg Gruppe 2003-2011-Kosovo, Albanien, Polen, Kazakhstan, Azerbaijan und Uzbekistan-  keinen mehr gesehen oder getroffen.

K. Bille

bille-burgwedel@t-online.de

31.07.2020

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.