Form 8A

Turmdrehkran Oldtimer

Recommended Posts

Form 8A

Von Verschrottung bedrohte Peiner T-Serie auf einem Bauhof als Lagerplatzkran mit verkürztem Turm?.

2005/02/post-180-1108410246_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Registriere dich um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

Form 8A

?und mit etlichen Turmstücken auf Hakenhöhe montiert.

Das Gerät ist mindestens seit Mitte der 70iger Jahre aufgebaut am Standort. In dieser Zeit wurde der Turm mit grüner Eisenglimmerfarbe, der Ausleger rot ? weiß gestrichen ? aber in aufgebautem Zustand!

Vor ca. 6 Jahren erfolgte die komplette Demontage, Überholung und erneute Montage des Kranes. Hierbei erhielt er wieder den originalen Peiner Farbanstrich. Seit einiger Zeit ist keine Nutzung des Gerätes mehr festzustellen ? Verschrottungsgefahr?

2005/02/post-180-1108410380_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Form 8A

Und jetzt noch etwas für die Katzausleger ? Fans:

Liebherr 90 HC?

2005/02/post-180-1108410459_thumb.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Form 8A
Ich bin natürlich gerne bereit die entsprechenden Kontakte herzustellen. Immerhin verschwindet mit jeder Baumaschine nicht nur ein Stück Bau- und Industriegeschichte, sondern auch der Zeitgeist den ein solcher Kran repräsentiert. Über das Schicksal des Reich TDK habe ich hier im Forum gelesen.

Ich habe gehört, in Rödersdorf bei Berlin soll ein Turmdrehkranmuseum entstehen. Weiß jemand etwas genaueres darüber? bearbeitet von Form 8A

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren


  • Gerade aktiv   0 Mitglieder

    No registered users viewing this page.