Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

Hydrema - Tage der offenen Tür am 23. und 24. September in Weimar

30 Beiträge in diesem Thema

Geschrieben

Ich muss leider MAX01 Recht geben, es ist uns nicht gelungen die Leute mit restaurierte Altmaschinen dazu zu bringen die Maschinen hier auszustellen. Wir werden es sicherlich nochmals versuchen, und dann auch etwas Zeitlicher anfangen. Hier Foto von die ausgestellte Maschinen!

2011/09/post-580-1317030758.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Registriere dich um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

Geschrieben

Mit viel Sonnenschein, gut gelaunte Besucher, ausreichend Essen und Trinken was die 2 Tage meine Meinung sehr gelungen. Es war ab und zu stressig und meine Blutdruck zeitweise deutlich über normal. Aber, es hat auch jede Menge Spass gemacht. Ich habe keine Ahnung wie viel Diesel verbrannt wurde - will es nicht wissen.

2011/09/post-580-1317031147.jpg

2011/09/post-580-1317031181.jpg

2011/09/post-580-1317031225.jpg

2011/09/post-580-1317031260.jpg

2011/09/post-580-1317031283.jpg

2011/09/post-580-1317031338.jpg

2011/09/post-580-1317031358.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Also ich habe viele Bekannte getroffen, sogar nen alten BW-Kameraden, den hast du sogar auf deinem letzten Foto mit drauf. Wir haben uns nach Jahren auf den ersten Blick wiedererkannt! biggrin.gif
Ihr habt jetzt ja auch ein Jahr Zeit, dem 174iger zwei längere Schläuche zu verpassen, dann bring ich noch nen Greifer mit. Nächstes Jahr wird es schon klappen!!!!! yes.gif
Aber das Problem ist halt, dass nicht so viele Baumaschinen sammeln und sie brauchen ja auch was Vorzeigbares! Da bin ich wohl der Einzige in der Region. Ein Bekannter, zweifacher T-185 Besitzer, würde sicher auch gern kommen, aber er wohnt halt an die 150km von Weimar weg und müsste sich für die Zeit ein Hotelzimmer nehmen, da geht es schon los, das kostet auch und ob das seiner besseren Hälfte so gefällt!?
Na, wir werden sehen. biggrin.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Moin,

also ich hab mir auch extra Urlaub genommen... und mein Fa. war gleich mit dabei... danach gings noch aufm "Pilgerweg" nach Nordhausen und das war dann ein schönes verlängertes WE....

ich denke das Hydrema auch vorzeigbare Maschinen von weiter weg holen würde... ich kann mir auch vorstellen dass man sich an den Transportkosten beteiligt...

MfG
Marko

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Warum steht denn der 172iger noch immer drausen auf der Wiese? Dauert nicht lange, da is er eingeschneit! eusa_think.gif

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Gerade aktiv   0 Mitglieder

    No registered users viewing this page.