Sign in to follow this  
MAXI100

Flachdecksiebanlage - Siebe frei halten Lösung?

Recommended Posts

MAXI100
Hallo,
wie kann man bei einer Flachdecksiebanlage die Siebe am besten freihalten ?
Das Obersieb hat diese rechteckigen Maschen ca. 40x40mm.

Beim sieben von Kompost kommt es ja doch mal vor das die Haufen innen nicht ganz
trocken sind. Dadurch setzen sich die Maschen zu und das Material läuft drüber.
Die Trommelanlagen haben ja die Bürsten. Kann man Ketten auf das Sieb hängen oder ähnlich ?

...klar kein nasses Zeug sieben, aber es kommt doch vor das man nasses Material von unten mit erwischt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Registriere dich um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

Kallefornia
Hallo Maxi,
wir sind uns einig, daß die Flachdeckersiebanlage die schlechteste Lösung für Kompost ist.
aber...man muß mit der Maschine arbeiten, die einem zur Verfügung steht.

Ich würde aus altem Fördergurt ca. 5 cm breite Gummistreifen schneiden und sie an einem Flacheisen befestigen, dabei soll das Flacheisen an den Enden mit Ketten versehn sein, so das ich mit der Kettenlänge das Gummigehänge auf dem Siebdeck variieren kann.
Mach die Gummistreifen nicht zu kurz, die Länge der Streifen kannst du später noch bestimmen, vielleicht ist es auch sinnvoll mit unterschiedlichen Gummistreifenlängen zu arbeiten.

gutes gelingen top.gif
kalle

Share this post


Link to post
Share on other sites
Kallefornia
Hallo Maxi,
wir sind uns einig, daß die Flachdeckersiebanlage die schlechteste Lösung für Kompost ist.
aber...man muß mit der Maschine arbeiten, die einem zur Verfügung steht.

Ich würde aus altem Fördergurt ca. 5 cm breite Gummistreifen schneiden und sie an einem Flacheisen befestigen, dabei soll das Flacheisen an den Enden mit Ketten versehn sein, so das ich mit der Kettenlänge das Gummigehänge auf dem Siebdeck variieren kann.
Mach die Gummistreifen nicht zu kurz, die Länge der Streifen kannst du später noch bestimmen, vielleicht ist es auch sinnvoll mit unterschiedlichen Gummistreifenlängen zu arbeiten.

gutes gelingen top.gif
kalle

Share this post


Link to post
Share on other sites
MAXI100
Hallo Kalle,
danke für deinen Tip.

Das Material soll aber oden sicher unter die Streifen laufen oder ?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Allgäuer
Hi,

was genau soll der gummi dann da machen??
versteh ich nicht.
wir haben auch gummi auf den sieben aber nur deswegen daß
das kies nicht abprallt und ungesiebt über das sieb poltert.
bei kompost würd ich dir raten entweder ab und an eine schaufel grobes kies ca 100 bis 200 mm drüberzuwerfen, is aber auf dauer keiner lösung weil es sich mit dem großen reststücken des kompost vermischt und daher immer weniger wird.
du kannst allerdings kies reinwerfen, und sofort mit dem lader ans überkorn band fahren und es wieder auffangen. ich weiß das ganze ist aufwendig aber erde oder kompost sieben is nun mal kacke. die andere lösung ist daß du ketten reinhängst und mit gewichten versiehst damit sie schön draufhauen und dir das sieb reinigen. als gewicht eignen sich alte zahnspitzen von bagger etc.


hoffe dir geholfen zu haben
gruß markus

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.