Jump to content
Europas größte Bau & Baumaschinen Community - Mitglieder: 36,235

Kaufberatung: Neuer Radlader, ca. 0,8cbm


Interpares

Recommended Posts

hallöchen,

wir möchten für unseren 16 mann galabau betrieb einen neuen radlader kaufen,

habe keine direkten vorstellungen von hersteller etc, wollte aber schon etwas aus der nähe haben.

habe einmal einen jcb 406 baujahr 2010 5std gesehen und gefahren
und einen atlas ar 65 super baujahr 2010 8std.

kennt sich jemand mit dem pro und con zu den beiden geräten aus, oder hat jemand noch andere tipps für fabrikate, würde mich gerne bei volvo noch umschauen.
Link to comment
Share on other sites

Registriere dich um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

Hier meine bescheidene Meinung zum 406 (KLICK)

Ich persönlich würde nen 406 nehmen. Liegt bei uns aber daran, dass wir keinerlei Erfahrungen mit Atlas haben (abgesehen von nem 1302D vor 20 Jahren), wir selbst noch einen JCB 8032ZTS und einen 408 (Baujahr 1993) im Einsatz haben und daher noch regelmäßiger Kontakt mit dem Händler besteht. Und nein, bevor jemand fragt, der Kontakt beschränkt sich nicht auf (sehr seltene) Ersatzteilbestellungen. wink.gif
Edited by meisterLars
Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...
Also mein Onkel hatte mal einen Volvo L30b und einen Volvo L45(??) und die Maschinen sind wieder verkauft worden weil da wohl öfter mal was mit war, beides waren Neumaschnienen, das ist aber einige Jahre her, da hat sich wahrscheinlich viel getan, mein Onkel hat derzeit einen 18 Jahre alten Atlas 52E der läuft und läuft, ab und zu mal nen Technischen defekt, aber fast nur wegen Fehlbedinung. Er würde immer wieder einen Atlas kaufen, ich habe vor 1 Monat ein Praktikum bei Atlas Weyhausen gemacht, und durfte dort neu Geräte probefahren (AR 65 und AR 75T), ich fand diese sehr ruhig und gut zu fahren, kann ich nur empfehlen. Sind preislich natürlich nicht die günstigsten aber ich denke Qualität hat ihren Preis.
Wie immer ist dies auch nur meine Persönliche Einschätzung und meinung.
Mfg Raddel
Link to comment
Share on other sites

Nimm dir die beiden und nen Volvo L30B Pro zur Vorführung!

Ich würde den L30 nehmen weil ab dem 'Pro' keine nennenswerten Probleme mehr auftreten!

Hier sagt dir jeder was anderes, dass nicht unbedingt deinem Geschmack entsprechen muss yes.gif

wave.gif
Link to comment
Share on other sites

  • 11 months later...
Aus gegebenem Anlass:

*nachobenschieb*

jetzt sind wir gerade dabei, uns nen neuen Radlader zu gönnen.


Bisherige Kandidaten sind Volvo L 25 F, JCB 406, Komatsu WA 65-6, Atlas AR 60. klatsch.gif
Keine Kandidaten sind Kramer (zu teuer), Terex TL 80/80AS (kein Fan von), Ahlmann AX 850 (ham wir gemietet -> hhmmm... maximal Mittelmaß), Cat 906 H (Gerät wiegt unter 20t -> dann taugts nicht, Cat halt...)

Ach ja, das "Lastenheft" sieht nur 4-in1-Schaufel, Gabel, Breitreifen und Schwingungsdämpfung vor.

Würd mich freuen, wenn hier Erfahrungen/Meinungen und auch weitere Maschinenvorschläge gepostet würden. top.gif
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
×
  • Create New...