Sign in to follow this  
Bauforum24

Wolffkran in Indien erfolgreich

Recommended Posts

Bauforum24
Der wirtschaftlich aufstrebende, indische Kontinent zeichnet sich für Wolffkran als vielversprechender Zukunftsmarkt ab. Bereits im Juli 2010 wurde die strategische Partnerschaft zwischen Wolffkran und Harsadhan International geschlossen. Im Februar diesen Jahres gelang eine gemeinsame erfolgreiche Messepremiere auf der bCIndia. Darüber hinaus konnten zwei Hochhausprojekte in der Metropole Mumbai gewonnen werden, wofür insgesamt vier Wolff Krane zum Einsatz kommen.

wolffkran_indien_355_B.jpg


Wolff Wippkran 355 B

Wolkenkratzer für eine wachsende Metropole

Mumbai ist mittlerweile die fünftgrößte Metropolregion der Welt und zugleich Indiens Wirtschafts- und Kulturzentrum. Der Bedarf an Wohn und Büroflächen ist groß, die Stadt an der Küste des Arabischen Meeres wächst unaufhaltsam. Wolffkran sendet seine Krane aus Deutschland gleich für zwei Prestigeprojekte in die 14-Millionen- Einwohner Stadt. Für die Baustelle des Ravi Towers liefert der deutsche Kranhersteller einen Wolff 5020.8clear. Das 180 Meter hohe Wohnungsgebäude verlangt aufgrund eines schmalen Aufzugsschachts nach einer technischen Sonderlösung. So wurde bei der Anfertigung des Innenkletterwerks des spitzenlosen Laufkatzkrans die Größe des Aufzugsschachts berücksichtigt.

Maßgeschneidert und effizient

Passgenaues Design ist auch für das Projekt India Tower gefragt. Wo im Moment nur Gerüste und Baumaschinen zu sehen sind, soll voraussichtlich 2013 das zweithöchste Gebäude der Welt mit rund 700 Metern in den Himmel ragen. Für die besonderen Bedingungen dieses Megaprojekts, vor allem für die begrenzten Platzverhältnisse, bietet Wolffkran ebenfalls technische Sonderlösungen. Drei Wipper des Typs Wolff 355 B kommen auf dieser Baustelle zum Einsatz. Durch geringe Außenmaße und einen minimalen Gegenauslegerradius eignet sich der Wolff 355 B gut für enge Baustellen. Dieses Wippermodell passt mit seinen Maßen auch optimal in Fahrstuhlschächte und kann als Innenkletterer eingesetzt werden. Die serienmäßige Seil-Wickelkapazität des Hubwerks, ausreichend für Turmhöhen bis 920 m im 1-Strang-Betrieb und 460 m um 2-Strang-Betrieb, macht den Wippkran zum Hochbaukran.

Drei Jahre wird der Bau des India Towers voraussichtlich in Anspruch nehmen. Die beiden Hochhaus-Projekte sollen für Wolffkran nur der Anfang eines langfristigen Engagements in Indien sein. Das Land ist reich an Bodenschätzen und Ressourcen, wie Stahl und Kupfer, die Wirtschaftskrise hat Indien kaum getroffen. Wie einst in China wächst die Infrastruktur rasant, eine Entwicklung der Baubranche von überwiegender Handarbeit hin zum Einsatz moderner Baumaschinen hat begonnen.

Erfolgreiche Messepremiere

In diesem Jahr fand erstmals die bC India ? eine internationale Baufachmesse nach dem Vorbild der bauma ? in Mumbai statt. Mike Nunweek, Vertriebschef Asien-Pazifik bei Wolffkran, ist nach der viertägigen Messe sehr zufrieden. ?Die Technik der Wolff Krane überzeugt unsere Kunden und Geschäftspartner in Indien. Denn Projekte entstehen immer mehr unter Zeitdruck und die Nachfrage nach besonders zuverlässigen Baugeräten steigt. Wolffkran unterscheidet sich beispielsweise durch seine hohen Hubgeschwindigkeiten und geringen Ausfallzeiten positiv vom Wettbewerb."

Für die nächste Baufachmesse in Indien 2013 plant Wolffkran laut eigener Aussage seinen Messeauftritt zu erweitern und auf die Ausstellungsfläche im Freien zu verlegen.

Starke Partnerschaft

Bereits im Juli 2010 wurde die strategische Partnerschaft zwischen Wolffkran und Harsadhan International unterzeichnet. Harsadhan International gehört zur traditionsreichen Asiatic Automobile Group und arbeitet neben Wolffkran für internationale, renommierte Kunden wie L&T, GMR, Soma, HCC, Gammon und Jaiprakash. Das Familienunternehmen übernimmt für Wolffkran die gesamte Vertriebsabwicklung der Turmdrehkrane in Indien. ?Mit Harsadhan International haben wir einen zuverlässigen Partner vor Ort gefunden, um unser breites Sortiment an Laufkatz- und Wippkranen auf den indischen Markt zu bringen", so Nunweek.

Mehr News aus der Baumaschinenbranche...

video.jpg

Bauforum24 TV Video: Wolff Wippkrane
Bauforum24 TV Video: Wolffkran CEO Dr. Peter Schiefer

externer_link.jpg

Herstellerlink: www.wolffkran.de

(Fotos: Wolffkran)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Registriere dich um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.