Sign in to follow this  
Bauforum24

Frutiger und Wolffkran: Bauen am Alpenrand

Recommended Posts

Bauforum24
Stockhornkette, Niesen, Eiger, Mönch und Jungfrau bilden das eindrucksvolle Panorama von Thun. Nun wird das Stadtbild um einen Blickfang der Moderne reicher. Vor der Kulisse der berühmten Berner Berge entsteht derzeit ein Einkaufszentrum, passender Weise trägt es den Namen "Panorama-Center". Neben den Bergen gibt das Einkaufszentrum auch den Blick auf ein neues Fußballstadion frei.

WOLFF_Thun_1.jpg


Heimspiel für das Thuner Bauunternehmen Frutiger AG

Bei Baubeginn im April 2010 bestellte die Frutiger AG sechs "Wolffkräne" zum Einsatzort, darunter jeweils ein Modell Wolff 6522 und ein Wolff 7532, sowie jeweils zwei Modelle des Wolff 6531 und Wolff 7031. Mit einer maximalen Ausladung von 75 m, einer Hakenhöhe von 51,8 m und einer Traglast von 3,3 t an der Spitze ist der Wolff 7532 der größte der Laufkatzkrane vor Ort.

?Eine starke Truppe", sagt Christian Scherrer, Projektleiter der Frutiger AG. ?Die brauchen wir hier auch, denn wir versetzen sehr große Lasten." 45.000 m³ Beton, 420.000 kg Armierungsstahl, 50.000 m² Betondeckenelementplatten, 24.000 m² Mauerwerk und 40.000 m² Wandschalung werden in der Weststraße verbaut.

WOLFF_Thun_3.jpg


Das Panorama-Center entsteht unweit der Berner Alpen.

Lediglich rund ein Jahr Bauzeit ist für die Errichtung des Einkaufszentrums Thun Süd und des neuen Fußballstadions vorgesehen. ?Ausfallzeiten können wir uns da nicht leisten. Deshalb war es wichtig, dass wir uns 100-prozentig auf die Technik verlassen können", sagt Christian Scherrer. ?Die Wolff Krane sind enorm leistungsfähig. Bei voller Ausladung versetzen sie Elemente von mehr als drei Tonnen. Und trotz dieser Leistung gibt es keinerlei technische Ausfälle." Die Rohbauarbeiten werden noch im Februar abgeschlossen, die Baumeisterarbeiten im Frühjahr, so die Frutiger AG.

WOLFF_Thun_4.jpg


Ein Rudel "Wölffe" am Fuße der Alpen.

Im Juni 2011 wird das Fußballstadion eröffnet. Das neue Zuhause des FC Thun wird bis zu 10.000 Fans Platz bieten, soll aber auch als Konferenz-Center genutzt werden können. Die Shoppingmeilen im doppelgeschossigen Panorama-Center werden im Herbst freigegeben und haben eine Fläche von insgesamt 15.000 m².

Mehr News aus der Baubranche...

video.jpg

Bauforum24 TV Video: Wolffkran 1250 B

Bauforum24 TV Video: Wolffkran 700 B - bauma 2010

Bauforum24 TV Video: Wolffkran CEO Dr. Schiefer im Interview

externer_link.jpg

Herstellerlink: www.wolffkran.de

(Fotos: Wolffkran)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Registriere dich um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

Guest Kränchen
Was hat denn der Wolff 7532 für Bleche am Auslegerkopf huh.gif , bei 75 Meter Ausleger sind das doch bestimmt keine Windleitbleche eusa_think.gif

wave.gif

Share this post


Link to post
Share on other sites
olli1176
Das sind Warntafeln. Entweder ist da ein Hubschrauberlandeplatz oder sogar Flughafen in der nähe. Deshalb auch die roten funzeln an Gegenausleger, Turmspitze und Ausleger.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Alwin
Tjo, im Osten Österreichs wachsen auch immer mehr Wölffe in die höhe. Leider im Westen nicht oder nur spärlich. Wäre gespannt wie ein Indianerbogen, mal sowas zu führen. whistling.gif whistling.gif

Share this post


Link to post
Share on other sites
Mencki
Sehr schöne Fotos wub.gif auch wenn sie nicht mehr ganz aktuell sind. Die Warntafeln sind montiert weil in der Nähe ein kleiner Flugplatz ist.

Gruss Lukas wave.gif

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.