1.824 Beiträge in diesem Thema

Geschrieben (bearbeitet)

Zuvor war ich bereits in der Dortmunder City, dort baute Heckmann die Deckschicht aus lärmoptimiertem Asphalt.

Zunächst fanden vorbereitende Arbeiten statt. Auf den Fahrstreifen stadtauswärts wurde noch der Asphalt an der Rinne geschnitten.

5999ddf1712bf_Bild(1von36).thumb.jpg.5889e8c1697e9836e620c8f7ec2dbe7c.jpg

5999ddf59e585_Bild(2von36).thumb.jpg.f4d7972c0d56dbe309a832cf6adaa551.jpg

5999ddf9de4b3_Bild(3von36).thumb.jpg.8093e9c7a4863e5ebcfa5cbfc07192d4.jpg

 

Gegen kurz nach acht am Morgen ging es dann richtig los...

5999ddfdb4d8d_Bild(4von36).thumb.jpg.c53953c05623cb3fb8869df49e37cb1a.jpg

5999de01b639f_Bild(5von36).thumb.jpg.8f715f0cb0a81a2b5ba36e27e15810ff.jpg

5999de05b6f1c_Bild(6von36).thumb.jpg.5769422fee358e215b02a142cc65897e.jpg

5999de0998ee4_Bild(7von36).thumb.jpg.a6bb2a6e6483a63b072d03b82dac4f0d.jpg

5999de0d649c8_Bild(8von36).thumb.jpg.cb7f7364517e68d11c4f3ed44d137c24.jpg

 

Bild (9 von 36).jpg

 

Das Material wurde mit Fahrzeugen von Pascal Wortmann angeliefert.

Bild (10 von 36).jpg

bearbeitet von CaDo
1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Registriere dich um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

Geschrieben

5999de8f0070c_Bild(11von36).thumb.jpg.5edde3ce44869043c678466cbc492cb7.jpg

5999de93b2ae7_Bild(12von36).thumb.jpg.d28875b1ad4ed04fe6555189371d0530.jpg

 

Im breiteren Kreuzungsbereich müssen zwei Bahnen gefahren werden.

5999de97e353c_Bild(13von36).thumb.jpg.330af0da03d8b9925e11834c077b4153.jpg

 

Die Fa. Heckmann ist bauausführend, Nelle Ingenieure machen die Bauüberwachung.

5999de9b9eee7_Bild(14von36).thumb.jpg.114fcd62417d4b1e8463e96264766c72.jpg

5999de9f570e4_Bild(15von36).thumb.jpg.51db435deb2d6f75a1598ad9f404d7cb.jpg

5999dea398267_Bild(16von36).thumb.jpg.3a17e35ce3673cbe008e4899cda588bf.jpg

5999dea774c71_Bild(17von36).thumb.jpg.07c5919c4fad08c8425a6c035ffd0b38.jpg

5999deab11e9f_Bild(18von36).thumb.jpg.1597721800ac53fe590d371e40f54727.jpg

5999deb064c34_Bild(19von36).thumb.jpg.6ad956d114bef7882a70011db7ba5ea1.jpg

5999deb5922bf_Bild(20von36).thumb.jpg.f96c87d738f6000b9954ac2a799a9e37.jpg

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

Für Fußgänger gab es an diesem Wochenende mal wieder keine Querungsmöglichkeit an dieser Kreuzung. Der Bauablauf erforderte eine komplette Sperrung der Überwege in Querrichtung der Straße. Einige uneinsichtige (faule) Fußgänger suchten dennoch irgendwie eine Möglichkeit an dieser Kreuzung ihren Weg ungehindert fortzusetzen.

5999df63715c2_Bild(21von36).thumb.jpg.524177283ec66049d6dec249ad0ab60a.jpg

5999df6a5eead_Bild(22von36).thumb.jpg.8cf15212924a535767a77567767ebd38.jpg

5999df71c67d7_Bild(23von36).thumb.jpg.4372971ebc5346592fa1e56501d22281.jpg

5999df76ce933_Bild(24von36).thumb.jpg.fe855401328472d68a776749497b00ad.jpg

5999df7abdfb3_Bild(25von36).thumb.jpg.7d6d1789c89e1994143300cd8f219234.jpg

5999df7e693fc_Bild(26von36).thumb.jpg.25ffd749ba281e9d6813d805ccf8ce98.jpg

5999df835982c_Bild(27von36).thumb.jpg.102e8ccda9d6dc65a7846d3108e16d2f.jpg

5999df8786eaf_Bild(28von36).thumb.jpg.7783c6ce8341751490b98c5c09bc208d.jpg

 

Gegen Mittag fing die Fa. Hitzblech mit den noch nicht beendeten Markierungen auf der Fahrbahn stadtauswärts an.

5999df8c9a5e6_Bild(29von36).thumb.jpg.0379f7a94217081a24bf758ad972fcb0.jpg

5999df90803b6_Bild(30von36).thumb.jpg.a594d51003765b383eba322bbbe2865f.jpg

 

1 Person gefällt das

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben

5999e0aad1556_Bild(31von36).thumb.jpg.e1bb53beaf02455d10ad08f4eee3fe3a.jpg

5999e0af505ce_Bild(32von36).thumb.jpg.0bef0017589b2b1a4ae9d4ee6f0cb3ee.jpg

5999e0b32c0b4_Bild(33von36).thumb.jpg.c05294cdde5dfb6c3296796e70d7e8f3.jpg

5999e0b74ede5_Bild(34von36).thumb.jpg.68443dc818f8d36e30622c4d03218d8a.jpg

5999e0bb038dd_Bild(35von36).thumb.jpg.edac97ab558661d71609fca25abb1fd0.jpg

5999e0bf541f7_Bild(36von36).thumb.jpg.1513a514fd942e2c6bd49716528c666b.jpg

 

Gegen ein Uhr am Mittag war der Einbau abgeschlossen, es folgten noch Restarbeiten.

Vielen Dank an das Team der Firma Heckmann!

 

Am kommenden Wochenende ist wieder einmal Kramer und auch Heckmann zur Asphaltsanierung in Dortmund unterwegs.

 

:wave:

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren


  • Gerade aktiv   0 Mitglieder

    No registered users viewing this page.