Sign in to follow this  
Alexander Schwabe

Bild Zemag Seilbagger UB162

Recommended Posts

Fumakilla

das war gleich daneben... 2008 zum oldtimer treffen in Mildenberg unteranderem gabs dort auch soetwas.. im hintergrund ein Mas Kipper

2009/05/post-415-1242563514.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Registriere dich um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

roger schr
Bei uns in betrieb haben wir auch einen UB162 gehabt der hatte gedreht von circa1968 bis 1981 es wahr einen gute bagger aber dem diesel haben wir getaust nach circa250betriebsstunden fur einen V12 Deutz motor mit 250ps mit dem haben wir niemals arger gehabt! top.gif

Share this post


Link to post
Share on other sites
lintze06

Hallo,
danke für die Hinweise betr. schrottreifen UB162.
Anbei mal aus der Mottenkiste den 500. aus dem Sommer 1964 bei der Ausfahrt aus der Endmontagehalle und den 1000. auf dem Erprobungsgelände.
weiterhin
Austellung auf der LFM ca. 1964
einige Details
Fahrerstand
Windwerk vor dem Einbau
Wendegetriebe und !2-Zyl. Dieselmotor
Klappenwinde
Vorstoßwerk
Windwerk
Ausleger
Hochlöffel in Gußkonstruktion

Wenns nicht langweilt, kann ich bei Gelegenheit nachlegen.
Viele Grüße Gerd

2010/01/post-2076-1263142251_thumb.jpg

2010/01/post-2076-1263142269_thumb.jpg

2010/01/post-2076-1263142385_thumb.jpg

2010/01/post-2076-1263142480.jpg

2010/01/post-2076-1263142507_thumb.jpg

2010/01/post-2076-1263142577_thumb.jpg

2010/01/post-2076-1263142636_thumb.jpg

2010/01/post-2076-1263142695_thumb.jpg

2010/01/post-2076-1263142716_thumb.jpg

2010/01/post-2076-1263142767.jpg

2010/01/post-2076-1263142819_thumb.jpg

2010/01/post-2076-1263142892.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites
unex
Klasse Bilder Gerd top.gif Ich War einmal eine Kurze Zeit Schmierer auf einen UB 162 ( Zugschaufel ). Das Abbinden und auf Länge schneiden des Kippseiles war meine Hauptaufgabe
mfg Lothar

Share this post


Link to post
Share on other sites
lintze06

Der Zweiseilgreifer gehört noch zu den Messeaufnahmen.
Dann mal einige Aufnahmen von ersten Endmontagen in der Zemag, damals ca.1962/83 noch im alten Werkteil
in der ehemaligen Gießerei.

2010/01/post-2076-1263226126_thumb.jpg

2010/01/post-2076-1263226283_thumb.jpg

2010/01/post-2076-1263226445_thumb.jpg

2010/01/post-2076-1263226470_thumb.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.