Sign in to follow this  
Bauforum24

Rammax-Werk in Metzingen droht Schließung

Recommended Posts

Bauforum24
Zeitungsberichten zufolge droht dem Metzinger Unternehmen Rammax, Hersteller von Grabenwalzen und Tochter der schweizer Ammann-Gruppe, die Schließung.

Als die Pläne zur Schließung bekannt gegeben wurden, waren Gerüchte darüber bereits seit zwei Tagen in Umlauf, direkt nach den zweiwöchigen Betriebsferien. Rund die Hälfte der Mitarbeiter befindet sich noch im Urlaub und ahnt noch nichts von dem drohenden Schicksal.

ammann_rammax_schliessung_metzingen.jpg


fotostrecke.jpg

Ammann und Rammax auf der Intermat 2009

Als Grund für die Schließung wird seitens der Ammann-Führung die gesamtwirtschaftliche Lage genannt: rund zwei Drittel der Metzinger Maschinen wurden bisher in die USA exportiert. Da der dortige Markt allerdings am Boden ist, finden die Rammax-Produkte mittlerweile zu wenig Abnehmer.

Für Verwirrung sorgen in diesem Fall besonders drei Punkte: zum einen, warum im Vorfeld nicht versucht wurde, das Unternehmen durch Kurzarbeit zu retten. Der Vetreter der IG Metall in Reutlingen, Ernst Blinzinger: "Wenn man hier die Möglichkeit hat, zwei Jahre auf Kurzarbeit zu schaffen, sollte man das tun."

Zum anderen waren im Vorfeld, trotz sinkender Absatzzahlen und Verluste, aus der Schweiz lediglich "Durchhalteparolen" gekommen, sodass nichts auf eine drohende Schließung hindeutete.

Nicht zuletzt sorgt die Tatsache, dass die Produktion der Metzinger Maschinen an Standorte in Langenthal (Schweiz), Hennef (Deutschland) und Nove Mesto nad Metuji (Tschechien) verlagert werden soll für Unmut. In der Schweiz seien schon neue Produktionshallen im Bau, was die Vermutung nahe legt, dass die Konzernführung schon länger über eine Produtkionsverlagerung nachgedacht hat.

Die Pläne sehen vor, dass ab November diesen Jahres die ersten Mitarbeiter aus der Produktion entlassen werden, Monteuere sollen Anfang 2010 folgen und im Laufe des Jahres das Werk komplett geschlossen werden. Von der Schließung sind 95 Mitarbeiter betroffen.

In der nächsten Zeit werden noch weitere Diskussionen zwischen Betriebsrat, Gewerkschaft, Belegschaft und Unternehmensführung folgen.

Mehr News aus der Baumaschinenindustrie...

video.jpg

Video: Vorträge & Interviews mit Christian Stryffeler, Dr. Roland Anderegg, Thomas Remy und Martin Philipp von Ammann auf dem VDBUM-Seminar 2008 auf BF24 TV

information.jpg

Artikel: Ammann übernimmt von Antec/IRM Technologie für Asphaltfertiger

externer_link.jpg

Unternehmenslink: www.ammann-group.ch

(Foto: Bauforum24)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Registriere dich um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

meisterLars
Liest sich irgendwie, wie von langer Hand geplant vor die Wand gefahren... mad_red.gif

Na dann... Lasst uns Ammann boykottieren, indem wir nur noch Bomag- Qualitätsprodukte kaufen... top.gif top.gif top.gif

Share this post


Link to post
Share on other sites
AnnaM
Zitat N.Schneider- "Ich habe schon immer die Gier der Bänker verurteilt!"
Seine eigene glaubt er verbergen zu können

Das Problem in Metzingen ist Hausgemacht

Anna

Share this post


Link to post
Share on other sites
Yumbo
Hausgemacht? Mehr Infos zum Thema bitte.

Klar ist es bitter, dass das Werk geschlossen wird. dry.gif Werden jetzt Grabenwalzen, und Walzenzüge und Anbauplatten ins Ausland verlegt, oder übernimmt Hennef die Platten?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.