Sign in to follow this  
Bauforum24

Kiesel übernimmt Berobau - statt Komatsu nun Hitachi & Terex-Fuchs

Recommended Posts

Bauforum24
Zum 01. Januar 2009 wird die Kiesel-Unternehmensgruppe die Betriebsstandorte der Berobau-Unternehmensgruppe übernehmen. Die neue Gesellschaft wird künftig als Kiesel Berobau agieren.

Nach Aussagen von Berobau sollen sämtliche Berobau-Mitarbeiter bei der Restrukturierung des Unternehmens ihren Arbeitsplatz behalten. Der scheidende Geschäftsführer der Berobau, Christoph Stöckler, hat sich nach eigenen Angaben aus gesundheitliche Gründen zu diesem Schritt entschieden. Zugleich sehe er mit der Übernahme günstige Rahmenbedingungen für ein Wachstum von Kiesel Berobau und damit auch den Erhalt von Arbeitsplätzen. Eine Erweiterung der Zentrale in Lingen sei bereits geplant. zusätzlich soll in Bielefeld eine neue Niederlassung gebaut werden

Kiesel hat sich bereits in den vergangenen Jahren durch einen offensiven Expansionskurs mit der Marke Hitachi in Deutschland etabliert. Da Berobau bisher Vertragshändler für Komatsu ist, läuft diese Vertriebspartnerschaft erwartungsgemäß zum Jahresende aus. Die Vermietung, Wartung und Reparatur von Komatsu-Maschinen bleibt nach Auskunft von Berobau jedoch erhalten.

„Wir sind uns sicher, mit dem erneuten Wachstum der Kiesel Gruppe unseren Kunden vor Ort ein noch umfangreicheres Dienstleistungsangebot bieten zu können.", so Kiesel Inhaber Toni Kiesel. „Mit der Übernahme der rund 140 Berobau-Mitarbeiter erweitern wir unser Team um eine bewährte und hochqualifizierte Mannschaft." Nach der Unternehmensfusion beschäftigt Kiesel in Deutschland rund 630 Mitarbeiter. Dazu kommen noch ca. 75 weitere im Ausland.

Als nächstes sei geplant "die Synergien durch die kaufmännisch-administrative Einbindung in die Kiesel-Organisation voll ausnutzen und dadurch den operativen Bereich in Kundenbetreuung, Service und Ersatzteil-Organisation weiter ausbauen", so Kiesel Geschäftsführer Jochen Lang.

Insbesondere in der für 2009 prognostizierten angespannten Lage im Baumaschinenvertrieb, dürfte der Wegfall des Berobau Händlernetzes für Komatsu ein unglücklicher Moment sein.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Registriere dich um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

Bodo
ist auch ein unglücklicher moment für die komatsu kunden ... mad_red.gif

Share this post


Link to post
Share on other sites
Jüno
Ich bin jetzt mal gespannt, wie sich Komatsu jetzt neu aufstellt. Die Auswahl ist ja nicht sehr groß dort oben im Eck. Eventuell mit Gebietserweiterungen der bisherigen Nachbarhändler.

Share this post


Link to post
Share on other sites
baggerlöffl
Häffele, Ungeheuer, Berobau, Preissler, Koops usw.
Da hat aber jemand ein gut gefülltes Portemonnaie.
Ist wohl gut Geld verdient mit den Hitachi.

Irgendwie kommt mir da der Name IBH ins Gedächtnis whistling.gif
Die haben auch viel zusammengekauft. Edited by baggerlöffl

Share this post


Link to post
Share on other sites
Colourconcept
Irgendwie kommt mir da der Name IBH ins Gedächtnis whistling.gif

Sagt mir, ehrlich gesagt, nichts. Erklär mal bitte smile.gif

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.