Sign in to follow this  
urquattro

Bremstrommeln abbauen am Kramer 211

Recommended Posts

urquattro
Hallo Leute,

die Bremsen sind so ziemlich das einzige, was ich noch nicht nachgesehen habe, weil sie funktionieren. Ich wollte heute aber die Trommeln abdrücken, und da hatte ich das schon vermutete Problem, daß die Beläge wahrscheinlich in der Trommel eingelaufen sind. Ich kann die Trommel also beim abziehen nicht mehr drehen, andererseits kann die die Beläge nicht mehr zurückstellen, wahrscheinlich wegen Dreck oder Rost. Ich kann zwar die Exzenterschraube mit dem Schraubendreher von hinten pakcen, aber mehr nicht.

Gibts es sonst eine Möglichkeit die Trommeln zu lösen ? Wenn ich mit Gewalt abziehe, dann verbiege ich bestimmt die Lagerung vom Radbremszylinder oder der Aufhängung der Beläge.

VG, Andre

Share this post


Link to post
Share on other sites

Registriere dich um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

Reachstacker † 2016
Die Bremsbacken müssen entspannt werden bis der Wulst an der Rückseite der Trommel, darübergleitet.
Was anderes weiss ich nicht. Aber vielleicht kennt da jemand einen Trick?
Man kann das ganze ja über Nacht in Caramba (?) sitzen lassen.
Muss man ja nachher eh alles saubermachen.
Sonst fällt mir momentan nicht viel ein.


Gruss, Pete.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Reachstacker † 2016
Druck draufhalten, dann aussen , wo die Beläge sitzen mit dem Hammer klopfen (Nicht Schlagen)
Dann "zittert" sich der Belag hoffnungsvoll über den Wulst.
Es hilft aber die Backen müssen schon etwas entspannt sein.
Gleichzeitig die Trommel aufwärmen bringt auch noch ein kleines bisschen.
Caramba Geduld und ein Gummihammer (dead blow)

Kannst du von hinten an die Beläge rankommen? Edited by Reachstacker

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.