Funo

Erfahrungen mit Kinshofer HPX drive (Greifer)

Recommended Posts

Funo
Hallo,
hat jemand von euch Erfahrungen mit HPX drive Greifern von Kinshofer? Bin gerade am überlegen, ob ich mir so einen Greifer (A08HPX) für meinen 8t Bagger zulegen soll. Mir gefällt besonders das Wechselschalen-System.

MfG
Funo

Share this post


Link to post
Share on other sites

Registriere dich um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

derKarl

Hallo,
hat jemand von euch Erfahrungen mit HPX drive Greifern von Kinshofer? Bin gerade am überlegen, ob ich mir so einen Greifer (A08HPX) für meinen 8t Bagger zulegen soll. Mir gefällt besonders das Wechselschalen-System.

MfG
Funo

Selbst hab ich leider noch keine Erfahrung damit, jedoch kann ich dir sagen, dass das Bundesheer diese Greifer als Anbaugeräte an ihre JCB-Baggerlader benutzt. Aktuell werden die benutzt um die Sturmschäden aufzuarbeiten.

Und da diese Wechselschalen haben sollte diese Lösung ja wirklich Multifunktionell sein, also sicher überlegenswert.

Was übrigens ganz lustig ist, Kinshofer wird von vielen Firmen (auch Konkurrenzunternehmen wie Palfinger & Hiab) angeboten, als ob sie es sich jeder selbst als "Haupthändler" gutschreiben wollen. Daher dürfts eigentlich auch nicht so schlecht sein, würd ich mal sagen, sich bei den Händlern umzuhören bzw. herauszufinden, wer alles Zubehör und Ersatzteile für diese Greifer hat.

MfG Karl

Im Anbaugeräte-Bereich sollte noch etwas über Kinshofer zu finden sein.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Anfänger
Hallo,

da mich das Thema auch brennend interessiert, schiebe ich es nochmal an. Vielleicht hat ja inzwischen jemand Erfahrung?

Grüße Jürgen

Share this post


Link to post
Share on other sites
www.philippo.ch
hallo jürgen

ich benütze seit meheren jahren kinshofer produkte und muss sagen sie sind was vom besten das es gibt.
mein einsatzbereich sind kran und greiferarbeiten mit einem 18 meter tonne kran.
ich habe den rotator, einen zweischalengreifer mit liegendem zylinder mit 450 liter inhalt, den kranhaken und ein holzgreiffer von cranab. wechsel erfolgt bei mir mit einem bolzen im drehmotor mit 70 mm zapfen.

mir persöhnlich scheint das wechselsystem von hpx zu aufwendig. wechsel mal bis zu 4 mal am tag den greiffer, da hört der spass aber ziemlich schnell auf. zudem kommt auch noch das die schliesskraft bislang schwächer war als beim zylinder. es ist sicher / besser schöner ohne zylinder aber ich hatte bislang noch keine nachteile.

wichtig ist das man mit den greiffern sorgfältig arbeitet. sie sind gedacht zum greifen und senkrecht heben, dann machen sie auch lange freude. ich kann kinshofer nur empfehlen. ob es für dein einsatzzweck das richtige ist musst du selbst entscheiden.

gruss
philippo

Share this post


Link to post
Share on other sites
FrettchenGT3

Hallo,

ist der Antrieb von dem HPX 08 der selbe wie bei dem HPX 05, und nur die Greifschalen sind größer, oder sind die Antriebe auch schon größer ??

Mit freundlichen Grüßen 

 

Freddy 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.