Sign in to follow this  
TakeuchiTB015

Bau der Therme Aqualux in Fohnsdorf (Österreich)

Recommended Posts

TakeuchiTB015

Die Therme Aqualux ist als Indoortherme mit ergänzenden Außenbereichen konzipiert.

Auf einer Grundstücksgröße von rund 29.000 m2 wird die neue Therme Aqualux errichtet.

Auf einer Gesamtgebäudelänge von 122 Metern und einer Gesamtgebäudebreite von 44 Metern wird ein monolithischer, durch Glasschnitze gegliederter Baukörper entstehen, der in Anlehnung an die Bergbautradition der Gemeinde Fohnsdorf an das Erscheinungsbild eines freigewaschenen und erodierten Kohleflöz erinnert.


Die Therme Aqualux in Fohnsdorf stellte bei der Spatenstichfeier einen neuen Weltrekord auf!




Lageplan:

2007/07/post-5997-1185104544_thumb.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Registriere dich um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

TakeuchiTB015

Die Erdarbeiten haben begonnen

l000.jpg



Blick auf das abgeschobene Material

l001.jpg



Erdarbeiten mit einem Akermann Bagger

l002.jpg



Share this post


Link to post
Share on other sites
TakeuchiTB015

Es geht rasch voran

l004.jpg



Erdarbeiten

l005.jpg



Erdarbeiten mit Akermann Bagger und Daewoo Mega400 Radlader

l006.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites
TakeuchiTB015

Der erste Liebherr TDK

l007.jpg



Erdarbeiten mit zwei Akermann Bagger und einem Daewoo Mega400 Radlader

l008.jpg



Baustelleneinrichtung und Aufbau des TDK

l009.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites
TakeuchiTB015

Vermessungsarbeiten

l010.jpg



Erdarbeiten mit zwei Akermann Bagger und einem Daewoo Mega400 Radlader

l013.jpg



Daewoo Mega400 Radlader beim beladen eines Lkws

l014.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.