Jump to content
Europas größte Bau & Baumaschinen Community - Mitglieder: 36,031

Terex TW 160 beseitigt Kyrill-Schäden


Bauforum24

Recommended Posts

Appelhülsen, Münsterland. Mitte Januar fegte der Orkan Kyrill über weite Teile Europas. Im münsterländischen Appelhülsen deckte das Sturmtief das komplette Dach des historischen Bahnhofs ab und trug es bis über die direkt hinter dem Bahnhof verlaufenden Gleise hinweg. Die Gemeinde, seit 1999 Eigentümer des 110 Jahre alten Bahnhofsgebäudes, sah keine andere Lösung, als den kompletten Abriss in Auftrag zu geben.

Bild_1.jpg


Der TEREX Mobilbagger TW 160 zwischen den Resten des Appelhülsener Bahnhofs. Nachdem
der Orkan Kyrill das komplette Dach abgedeckt hatte musste die Gemeinde das gesamte
Gebäude abreißen lassen.


Spezialisiert auf Aufgaben dieser Art ist das Bauunternehmen Bußmann aus Havixbeck. Firmenchef Uwe Bußmann rückte mit seinem nagelneuen TEREX Mobilbagger TW 160 an und innerhalb von nur acht Tagen wurde aus dem ehemaligen Bahnhofsgebäude eine ebene Fläche, auf der Parkplätze entstehen werden.

Ausgerüstet mit einem 1,1 m² fassenden Sortiergreifer wurden mit dem TEREX Bagger insgesamt 2.500 m² umbauter Raum abgebrochen. Dabei musste mit der Maschine nicht nur fachgerecht, sondern auch besonders feinfühlig und vorsichtig gearbeitet werden, wegen der dicht an der Rückseite des Bahnhofs verlaufenden Bahntrasse. Bei den gesamten Abbrucharbeiten wurde der Bahnverkehr nicht unterbrochen. Auch auf die vielen Schaulustigen, die den Abriss aus nächster Nähe mitverfolgen wollten musste Acht genommen werden.

Der TEREX TW 160 erwies sich als echter Allrounder. So konnte mit schnellen und punktgenauen Arbeitsspielen auch die vorgeschriebene Schutttrennung effektiv durchgeführt werden. Dabei handelte es sich neben über 1.000 t Bauschutt um ca. 20 t Holzmaterial und ca. 3 - 4 t s. g. Baustellenrestabfall, die mit dem TW 160 getrennt in bereitgestellte Container verladen wurden.

Bild_2.jpg


Der TW 160 nimmt den Bauschutt auf. Insgesamt mussten über 1.000 t entsorgt werden.

Bild_6.jpg


Schutttrennung war zwingend vorgeschrieben. Insgesamt ca. 20 t Holzmaterial und ca.
3-4 t Baustellenrestabfall mussten getrennt werden und wurden mit dem TEREX Bagger
TW 160 in Abfallcontainer verladen.

Für die Vorbereitung der Parkfläche mussten die Kellerräume zurückgebaut werden. Wände und Decken wurden abgerissen und entfernt. Anschließend wurden die Räume mit Sand verfüllt. Die gesamte Baustelle wurde mit dem Mobilbagger erledigt.

Der TW 160 mit 16,1 - 16,5 t Einsatzgewicht wird von einem Deutz-Dieselmotor mit 105 kW angetrieben. Mit seinem Verstellausleger hat die Maschine eine max. Reichweite von 9,2 m. Die max. Losbrechkraft beträgt 130 kN und die max. Reißkraft 82 kN.

Bild_3.jpg


Hier geht der TEREX an die Innenwände des historischen Bahnhofs. Bei diesen
Arbeiten zeigte
Reichweite von max. 9,2 ihre Vorteile.

Bild_4.jpg


Die Außenfassade wird von oben nach unten abgebrochen.

Bild_5.jpg


Während der Abbruchmaßnahmen wurden die entsprechenden Flächen ständig bewässert,
um zu großer Staubentwicklung vorzubeugen.


Außer den technischen Leistungsmerkmalen bezeichnete Firmenchef Uwe Bußmann besonders die Standsicherheit und den Wiederverkaufswert als Hauptgründe seiner Entscheidung für den TEREX Bagger. Dazu kommt, wie Bußmann betont, die gute Betreuung in Service und Produktberatung durch die Firma Tecklenborg.

Bild_7.jpg


Firmenchef Uwe Bußmann (rechts) erhält von Reinhard Wedding, dem Gebietsverkaufsleiter
des TEREX-Händlers Tecklenborg, seinen neuen Mobilbagger TW 160. Der Händler lieferte
die Maschine direkt auf die Baustelle, so dass Firma Bußmann sofort mit den Abbrucharbeiten
starten konnte.

(Fotos: TEREX)
Link to comment
Share on other sites

Registriere dich um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
×
  • Create New...