Sign in to follow this  
czimbuli

San Marco Krane

Recommended Posts

PHILOU

Wenn man dran denkt, dass in den Jahren 1960 bis 1990 die Krane von Potain und von diversen italienischen Firmen durch eine unglaubliche architektonische Eleganz auffielen ( im Vergleich zu eher typisch wuchtigen deutschen Kranen), so scheint sich das nun ins Negative zu verändern.Offensichtlich ist eine Generation von Konstrukteuren mit einem gewissen " feeling" für Formen in den Ruhestand gegangen.Wer heute die absolut hässlichen ( vielleicht praktischen) Krane wie diesen oder Potains Biegebalkenausleger mit enorm wuchtig wirkenden Gegenauslegern sieht, der kann nur sagen : " es war einmal".Offensichtlich gibt es kein modernes computergestütztes Programm, das automatisch auch formschöne Produkte liefert.Wobei ich sagen muss, dass meiner Meinung nach LIEBHERR in punkto guter Gesamtwirkung seit Jahren Pluspunkte macht.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Registriere dich um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

Guest

Hi!

Würde sowas mal gerne ausprobieren, aber auf Dauer???? NEIN DANKE.. wink.gif

Hi Alwin

Ich möchte sowas auch mal ausprobieren und auch gerne auf Dauer, aber nur wenn Kran so gut zum fahren ist, wie diese Potain hier top.gif

http://a3.sphotos.ak.fbcdn.net/hphotos-ak-...5_1767462_n.jpg

@ Clemens
Optisch siecht gut aus und vileicht geht auch so gut zum fahren. blush.gif Edited by jurijkozar

Share this post


Link to post
Share on other sites
Turmkraxler

Hi!

Ich fahre jetzt einen San Marco,  SMT  Modell 501.
Hebt 5 to bis ca. 14m. 3 to bei 24m.

36m Hakenhöhe bei 1x1m Turmquerschnitt, 24m Ausleger.

Kabine schön geräumig, aber nicht großzügig. Leider oder fast schon besser, keine elektronischen Anzeigen. Das ist Kranfahren pur.

Wer Anzeigen braucht, um einen Kran bewegen zu können, sollte seinen Schein abgeben.

 

Zu den Antrieben.
Drehwerk mit Wirbelstrombremse, bremst sich also selbsttätig ein. Kontern nur im unteren Bereich der Drehgeschwindigkeit möglich, aber auch nicht nötig. Der Kran bremst sich absolut fein selbst ein, kein nachschwingen des Hakens....

Hubwerk 4-Strang mit 4 Stufen, extrem langsam, das ist zu bemängeln. Hubgeschwindigkeiten 4m/ 13m/ 19m/ 25m min.

Katze mit 4 Stufen,  12, 25, 37 und 50m/min.

 

Wie gesagt, ich kann nur den Turmquerschnitt und den langsamen Hubwerksantrieb bemängeln.

Edited by Turmkraxler

Share this post


Link to post
Share on other sites
Holger1974

Das sind sehr interessante Baukrane. So einer wie auf der ersten Seite gezeigt (der kleinere, mit der grünen Kabine) stand in den 1980ern in direkter Nachbarschaft, beim Bau eines Mehrfamilienhauses.

Übrigens, die San-Marco-Homepage ist derzeit nicnt erreichbar. Bei Google ist sie zwar auffindbar, aber beim Klick auf den Link lädt sie ewig und bricht dann ab. Es erscheint eine Fehlermeldung "Fehler: Netzwerk-Zeitüberschreitung."

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.