CAT992G

Max Bögl-Gruppe, Neumarkt - Fotos & Infos

Recommended Posts

CAT992G
Ob das Gerät noch eingesetzt wird oder schon fertig ist weiß ich nicht. :Bauforum24:
Der stand auf einem Rastplatz an der ICE-Neubaustrecke München-Nürnberg.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Registriere dich um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

Stubo
Bögl wird nur wenige Kilometer von meinem Wohnort entfernt bald einen Granitsteinbruch anlegen, um die Baustelle der A6 mit Schotter zu versorgen klatsch.gif . Ich bin schon gespannt, welche Maschinen dort eingesetzt werden eusa_think.gif . Vielleicht auch ein R974 mit Tieflöffel und ein Mobilbrecher?

Gerade habe ich mir die neueste Fototour von Lkw-Stefan angesehen. Darunter sind ja auch einige Bilder eines Steinbruchs von Bögl, der anscheinend unweit der Autobahnbaustelle bei Triptis liegt. Dabei kam mir die Idee, dass Bögl den Steinbruch in meiner Nähe nicht nur anlegen könnte, um Granit zu verkaufen, sondern vielleicht um seine Baustelle an der A6 zu versorgen eusa_think.gif . In wenigen Wochen werde ich schon sehen, welche Firmen den Zuschlag bekommen haben yes.gif . Edited by Stubo

Share this post


Link to post
Share on other sites
Tom.S
[quote=Stubo,11.03.05 - 18:34]
Bögl wird nur wenige Kilometer von meinem Wohnort entfernt bald einen Granitsteinbruch anlegen, um die Baustelle der A6 mit Schotter zu versorgen klatsch.gif . Ich bin schon gespannt, welche Maschinen dort eingesetzt werden eusa_think.gif . Vielleicht auch ein R974 mit Tieflöffel und ein Mobilbrecher?

Hallo Stubo,
kannst du vielleicht nen Anhaltspunkt geben, wo er denn einen Steinbruch eröffnen wird. In der Gegend um die A6 hat sich ja jetzt die NBU alle Steinbrüche geangelt und bietet dort als Liefergemeinschaft an. Da ist es bestimmt nicht schlecht, wenn Bögl da mal reinfunkt. Für den Neubau der A6 hat Bögl leider bisher kein Los ergattert. Muss ich dich enttäuschen.

Gruß
Tom.S

Share this post


Link to post
Share on other sites
johannes

MB Actros Sattelzugmaschine mit Golhofer Satteltieflader bei einem Baumaschintranspot in Feuchtwangen im Auftrag der Firma Hamm AG(Wirtgen Group)

2005/03/post-139-1111417262_thumb.jpg

2005/03/post-139-1111417279_thumb.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites
Stubo
Hallo Stubo,
kannst du vielleicht nen Anhaltspunkt geben, wo er denn einen Steinbruch eröffnen wird. In der Gegend um die A6 hat sich ja jetzt die NBU alle Steinbrüche geangelt und bietet dort als Liefergemeinschaft an. Da ist es bestimmt nicht schlecht, wenn Bögl da mal reinfunkt. Für den Neubau der A6 hat Bögl leider bisher kein Los ergattert. Muss ich dich enttäuschen.

Gruß
Tom.S



Der Steinbruch wird wenige Kilometer nordwestlich des Autobahnkreuzes A6/A93 in der Nähe von Döllnitz errichtet. Die Genehmigung hierfür müsste schon erteilt worden sein.
In der Nähe der A6 gibt es soweit ich weiß keine richtigen Steinbrüche, sondern nur Splittwerke. Davon fallen mir spontan zwei Stück ein, eines von Huber und das andere ist ein ehemaliges Werk von Hegner.
Weißt du vielleicht, welche Firmen bei der A6 Aufträge für Erdbewegungen erhalten haben?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.