Jump to content
Europas größte Bau & Baumaschinen Community - Mitglieder: 36,427

Rückbau EON Kraftwerk Arzberg


arzbergaa

Recommended Posts

Januar 2007

2007_01.KraftwerkArzberg033.thumb.JPG.ccb03b4b3b49d94ea7dbd8f1fc77a0e7.JPGDer im vorherigen Monat gesprengte Kessel 6 ist mittlerweile komplett verschwunden, übrig geblieben sind tonnenweise Schrott.

2007_01.KraftwerkArzberg056.thumb.JPG.b493d0d4adcbb648796be3580a255d71.JPGAm Desorber von Block 7 laufen schon die ersten Vorbereitungen für die nächste Sprengung.

2007_01.KraftwerkArzberg063.thumb.JPG.2d1ecf4b039a80e0d532b813bbea1dcc.JPGEin Anlagenteil der Rauchgasreinigunsanlage von Block 5 auf dem Boden, viel mehr spannendes war im Januar dann auch nicht los.

Februar 2007

2007_02.KraftwerkArzberg009.thumb.JPG.1f8deec13cc684636cc0eaba605c25a0.JPGInteressante Kombination mit dem T4 auf dem Anhänger.. 😄 

2007_02.KraftwerkArzberg068.thumb.JPG.acb26de7426a6692101605ca4b983fca.JPGBauschuttdeponie, der Bauschutt wurde nach dem Rückbau der Anlagen zum Teil im Gelände mit verfüllt.

2007_02.KraftwerkArzberg086.thumb.JPG.be2b0b6d58667583ea20464b7e3197f5.JPGHitachi Seilbagger mit Arbeitsbühne am Haken.

2007_02.KraftwerkArzberg099.thumb.JPG.655c7fd518b7a9aee665a5ed2f2364e2.JPG

2007_02.KraftwerkArzberg118.thumb.JPG.b9019939d2f53d71fab5bee558415e42.JPG

2007_02.KraftwerkArzberg048.thumb.JPG.2afeddccf6350d22c94220f740e4522a.JPG

2007_02.KraftwerkArzberg008.thumb.JPG.08b0d9442c0c2082e63e915d40caf2c3.JPG

Auch im Februar passierte nicht allzuviel, weiter gehts dann im März.

Viele Grüße und guten Rutsch ins neue Jahr 2024! 🙂

 

 

  • Like 5
Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...

Registriere dich um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

März 2006

2007_03.KraftwerkArzberg004.thumb.JPG.650ecbad524133b11f9a44969a9f8a05.JPGDer nächste Kandidat der gesprengt wird.

2007_03.KraftwerkArzberg053.thumb.JPG.65cb4d70dbac5550ba283db80b7d90d9.JPG2007_03.KraftwerkArzberg121.thumb.JPG.2a635b4b63d0ac3477704d20e4fb9fa9.JPGRechts neben dem Schornstein von Block 5 ist noch das Fundament von Kesselhaus 6 zu sehen.

2007_03.KraftwerkArzberg008.thumb.JPG.203a6e7166b311eedd5ef8397d688a0a.JPGBlick aus der Ferne auf das ehemalige Freilager der aus Tschechien angelieferten Braunkohle, rechts im Bild der Öltank des Kraftwerks und das Kipperhaus steht auch noch.

2007_03.KraftwerkArzberg055.thumb.JPG.4bdaac26b874366c2fd3d2dd3c6c57ea.JPG

2007_03.KraftwerkArzberg084.thumb.JPG.501b7328528787a302432a0bc11386da.JPGBauschuttdeponie und Wohn, Büro oder Werkzeugcontainer.

2007_03.KraftwerkArzberg074.thumb.JPG.3833ec665b28aed9864eaf900d53024d.JPG

2007_03.KraftwerkArzberg021.thumb.JPG.342f6a61c6eb8fe4ac94834717b65afe.JPGWeiter geht es mit der Sprengung vom Desorber von Block 7.

Grüße 🙂

 

  • Like 5
Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

März 2007

Hallo zusammen, weiter geht es mit der Sprengung vom Desorber von Block 7.

2007_03.KraftwerkArzberg144.thumb.JPG.5aeaca7027404eb81f3f2c0511d6098d.JPGWasserwerfer an..

2007_03.KraftwerkArzberg147.thumb.JPG.b300b70477fa61a54a34ed865277c777.JPGEin letztes Bild..

2007_03.KraftwerkArzberg148.thumb.JPG.d9743d75fe63d21affd8994f59be2b53.JPGUnd Zündung..

2007_03.KraftwerkArzberg150.thumb.JPG.75e4279af7038a4dab0ededa5c802818.JPG

2007_03.KraftwerkArzberg152.thumb.JPG.61e5ca6b1460cf67f7ad57a86fb1ac05.JPG

2007_03.KraftwerkArzberg154.thumb.JPG.8ef84ec20d552481132233565221d319.JPG

2007_03.KraftwerkArzberg168.thumb.JPG.63737a1c96d7ee416766d12d1a1a4c4e.JPG

2007_03.KraftwerkArzberg185.thumb.JPG.caeb2724cd76ac8921a405e6c81629c5.JPG

2007_03.KraftwerkArzberg200.thumb.JPG.7ed3e0bf471fb91d6ab0a1a04fd32857.JPG

2007_03.KraftwerkArzberg190.thumb.JPG.6325c9089138c0b95a8cd8dfaf18dd4a.JPGUnd wieder ist ein weiterer sichtbarer Teil des Kraftwerks verschwunden..

Video zur Sprengung: 

 

Grüße

Edited by arzbergaa
  • Like 7
Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...

März 2007 - Teil 3

2007_03.KraftwerkArzberg220.thumb.JPG.18de061ac8adff0d6f1a6b80d4398e65.JPGGesamtansicht auf das Kraftwerk.

2007_03.KraftwerkArzberg232.thumb.JPG.d7ebaf660cddc32480a0aa135aa700ab.JPGAbgestellter Maschinenpark.

2007_03.KraftwerkArzberg243.thumb.JPG.16b12d49d5031a030c3ccc057cf615d8.JPGLinks der zuvor gesprengte Desorber von Block 7, rechts der noch stehende Absorber von Block 7 welcher als nächstes gesprengt wird.

2007_03.KraftwerkArzberg272.thumb.JPG.6341bae9c5bcbf342b44ee61dc508f69.JPGGekappte Fernwärmeleitung, mit dieser Leitung wurden zu Kraftwerkszeiten noch städtische Einrichtungen sowie Industriebetriebe mit Dampf beliefert.

2007_03.KraftwerkArzberg297.thumb.JPG.2633344d2222f497b070d03422ba7f81.JPGNochmals der gesprengte Desorber von Block 7.

März 2007 - Teil 4

2007_03.KraftwerkArzberg304.thumb.JPG.331d299299cf5334fa9fd6d4e902238c.JPG

2007_03.KraftwerkArzberg309.thumb.JPG.e3deda8ace99c64e7a1e89af36701b30.JPGDer schon angefressene Desorber von Block 7.

April 2007 - Teil 1

2007_04.KraftwerkArzberg025.thumb.JPG.dc1014600e6e2773a50efec737a20eca.JPGDer gekappte Gleisanschluss, über diesen wurde das Kraftwerk mit Braunkohle versorgt.

2007_04.KraftwerkArzberg045.thumb.JPG.96450038e283abd70c9ca3f32850a69d.JPGDer Absorber vom Block 7 wird zur Sprengung vorbereitet.

2007_04.KraftwerkArzberg048.thumb.JPG.fe2b40d68f59ee5514349426d8cb92b5.JPG

2007_04.KraftwerkArzberg059.thumb.JPG.4a7e3027205b708204d4b6f77b25701d.JPG

 

  • Like 4
Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

April 2007 - Teil 2

2007_04.KraftwerkArzberg010.thumb.JPG.fdd30158cf17544cbc4fd2def4c65eb5.JPGEin Fuchs Bagger mit Schrottgreifer beim beseitigen der letzten Reste vom davor gesprengten Desorber.

2007_04.KraftwerkArzberg014.thumb.JPG.7636ef56766e3a957312ba74cf93f12b.JPG

2007_04.KraftwerkArzberg009.thumb.JPG.01d9d9fca6246d550451415020351b69.JPG

2007_04.KraftwerkArzberg007.thumb.JPG.93fb48dc6d5a57fa5f0ce1f6edcd46ce.JPGAbsorber von Block 7, nächster Kanditat zur Sprengung.

2007_04.KraftwerkArzberg072.thumb.JPG.41f41e9bb62bc57783695c1e68c26e5f.JPG

2007_04.KraftwerkArzberg027.thumb.JPG.5ae1e4caedd7efc5a03aeb1698fc0d8b.JPG

2007_04.KraftwerkArzberg029.thumb.JPG.8b29ecf79166d680ecec37685da60560.JPG

Viel mehr passierte im April 2007 nicht, weiter geht es im Mai 2007 mit der Sprengung vom Absorber.

Viele Grüße

 

 

 

  • Like 3
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
×
  • Create New...