Jump to content
Europas größte Bau & Baumaschinen Community - Mitglieder: 33,554

Komatsu D155S-1 in 1:8


Pistenjäger
 Share

Recommended Posts

Servus zusammen,

 

habe mit dem Bau einer ferngesteuerten Laderaupe vor etwa einem  Jahr  begonnen.

 

Das Original hat eine bemerkenswerte Historik. Sie wurde nur 233 mal gebaut, obwohl sie die größte Laderaupe war.

 

 

01_Pic1.JPG

IMG_20210803_174521.jpg

IMG_20211028_093724.jpg

IMG_20211031_152840.jpg

IMG_20211031_155413.jpg

IMG_20211110_182131.jpg

IMG_20211110_182146.jpg

12118549_3_b.jpg

14882200_1219097321498875_1212531385994304261.jpg

14883480_1219097274832213_1235078709618268840.jpg

40025737tx.jpg

Komatsu D155S-1 Wels1.jpg

Komatsu_D155S-1_01.jpg

  • Like 12
Link to comment
Share on other sites

Registriere dich um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

Was ein Eisenschwein..... wie groß diese Raupe ist, fällt einem erst im vergleich zu den süßen kleinen Sattelzügen auf,

  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

Die Größe dieses Kollosses war sein Schicksal, hatte diese Raupe locker 10 To mehr auf der Waage als die Cat 983 mit ihren 32 To.

 

Mitte der 70er waren die Muldenkipper auf eine Grösse von 32 To gewachsen, was bei den Laderaupen im Rückstand war. Mit der D155S hatte Komatsu gedacht, diese Lücke zu schließen. Grade mal 1 m³ mehr Volumen gegenüber der 983 waren vorhanden.

 

Das Gewicht mahlte an dem Fahrwerk, welches keine 2.000 Betriebsstunden durchhielt. Ein Säufer war se auch, dennoch bärenstark. In manchem Steinbruch wurde nur vor und zurück gefahren und der LKW hin und her bewegt, um das Kettenfahrwerk zu schonen.

 

Die größeren Radlader kamen erst später. Heute hat der größte ne 50m³ Schaufel.

IMG_20210731_194410.jpg

IMG_20210731_194420.jpg

IMG_20210803_174555.jpg

IMG_20210803_174611.jpg

  • Like 6
Link to comment
Share on other sites

Jetzt wird sie zum Glück wieder zum Leben erweckt in einer hervorragenden Handwerkskunst. Wäre sie damals mit so viel Liebe zum Detail konstruiert worden, hätte sie vielleicht auch länger Überlebt.

Pistenjäger ich wünsche dir weiterhin gutes Gelingen, Ausdauer und eine ruhige Hand. Mach weiter so, die Bilder sind ein Augenschmauss und ich freue mich schon auf weitere Bilder und das Ergebnis

  • Like 4
Link to comment
Share on other sites

Ja, die Stähle am Fahrwerk und Ketten waren womöglich zu einfach auf die 10 Tonnen Mehrgewicht. Ich würde sagen, dass es ein Schnellschuss war.

 

Dennoch bin ich froh, genügend Infos und Skizzen zu besitzen um das zu realisieren. Dabei hat auch mein voriges Projekt dazu beigetragen. Denn ohne das Know-How von der 983 in 1:8 wäre ich womöglich nicht so leicht da hinein geraten.

 

 

 

 

CAT 983 Präsentation .jpg

Cat 983 belädt MB Actros 4x4 Lippmulde 2.JPG

Rundfahrt+32.JPG

P1280933.JPG

P1290013.JPG

Edited by Pistenjäger
  • Like 8
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
×
  • Create New...