Jump to content
Europas größte Bau & Baumaschinen Community - Mitglieder: 33,743

Bobcat Kippzylinder Alterantive?


hansdampf89
 Share

Recommended Posts

vor 9 Stunden, Dhilmer1986 schrieb:

Kolben und stange sollte schon mindestens das selbe maß haben. etwas größer schadet natürlich auch nicht wenn der platz es zulässt. Angaben zum maximaldruck und druck/zugleistung stehen bei den meisten zylinderverkäufern.

Mit Leitung meine ich die starre Leitung die meistens kolbenstangenseitig am zylinder selbst festgeschweißt ist. man kann natürlich auch mit Schläuchen, adaptern und winkeln das zusammenbauen, sieht ab nicht so schön aus.

Habe mal folgendes gefunden.

 

der Zylinder Durchmesser ist ein wenig kleiner.

Die Druckbereiche sollten aber denke ich ausreichen. 

Bzgl. der Leitungen, die müsste ich dann halt neu verlegen, dass sollte aber nicht das Thema sein.

Zum Vergleich die Daten vom aktuellen Zylinder in der Tabelle unten eingetragen.

Viele Grüße

Bildschirmfoto 2021-04-15 um 07.02.31.png

Bildschirmfoto 2021-04-15 um 07.48.47.png

Link to comment
Share on other sites

Registriere dich um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

Berücksichtige bitte das nicht der Druck den deine Hydraulik liefert maßgeblich für die zu wählende Druckstufe ist...

Gerade bei Löffel/Schaufelzylindern kann es hier zu Druckspitzen kommen die driuckmäßig weit höher liegen, was unter Umständen auch den preis des Originalzylinders erklärt. 

Nicht das dein neuer Zylinder kurz nach EInbau seine Dichtungen ausspuckt.

Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde, SirDigger schrieb:

Berücksichtige bitte das nicht der Druck den deine Hydraulik liefert maßgeblich für die zu wählende Druckstufe ist...

Gerade bei Löffel/Schaufelzylindern kann es hier zu Druckspitzen kommen die driuckmäßig weit höher liegen, was unter Umständen auch den preis des Originalzylinders erklärt. 

Nicht das dein neuer Zylinder kurz nach EInbau seine Dichtungen ausspuckt.

ja das stimmt, guter Hinweis. Zum Originalzylinder finde ich nur leider keine Daten dazu

Link to comment
Share on other sites

Alternativ:

hat jmd eine Idee wie man den wieder hinbekommt?

Deckel wurde vermutlich mal zugeklebt. Ich wollte die Dichtungen mal wechseln lassen. 
den Deckel haben sie leider nicht abbekommen.

08FBE702-C4F7-4BD3-9D72-6E8D49CB1544.jpeg

55F10C7F-9C6A-4212-8DF3-1739CE879DC3.jpeg

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Hallo, ich hatte das selbe Problem mal auch bei einem Kunden. Ich haben damals die Kopfmutter auf der Drehmaschine ausgedreht und eine neue bei Bobcat bestellt ( Gab es sogar einzeln 😁 )Das ist ein bekanntes Problem bei Bobcat Zylindern. Standard Zylinder sind meiner Meinung nach nicht so gut für Baumaschinen geeignet da Sie nicht so robust und präzise ausgelegt sind vom innen Leben und von der Kolbenstangen härte. 

 

Viele Grüße

 

 

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
×
  • Create New...