Sign in to follow this  
Dhilmer1986

Ruckeln unter Last mit Lasthalteventil

Recommended Posts

Dhilmer1986

Hallo.

Ich habe an meinem Kompaktlader aus sicherheitsgründen doppelwirkende Lasthalteventile für die Hub- und Schaufelzylinder verbaut. Beide soweit es möglich war in der Nähe der Zylinder.

Wenn man nach oben fährt funktioniert alles super. Will man nun langsam senken, fängt es stark an beiden zylindern an zu ruckeln. Lässt man schnell ab läuft es flüssig. Wenn man etwas lädt, sprich Last auf den zylindern hat wird es noch schlimmer.

Ich gehe davon aus das der Druck beim ablassen nicht ausreicht um das sperrventil gegenüber zu entriegeln. Würde es helfen auf der drucklosen (in meinem fall: kolbenstangenseitig) ein drosselventil zu verbauen um den Druck im Sperrventil zu erhöhen? Das öl wird dann natürlich unnötig warm aber wüsste nicht wie ich das sonst lösen soll. Alternative wäre noch ein 2/2 wegeventil das man bei bedarf zu oder abschaltet.

Solche Sperrblöcke sind aktuell verbaut

 

s-l1600.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Registriere dich um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

Dhilmer1986

Habe nun die Sperrblöcke gegen Senkbremsventile getauscht. Nun funktionierts wie es soll, kein ruckeln mehr beim ablassen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.