TobyXXY

Cat 906, Komatsu Wa80, Volvo L35 Qual der Wahl

Recommended Posts

TobyXXY

Hallo Leute.

wie das Thema schon erklärt will ich mir einen Radlader zulegen 

Als Erstatt für meinen Zettelmeyer ZL 502

 

Oben im Titel stehen die Maschinen

 

habe alle dreibgerade am Hof stehen.

alle getestet und zum Entschluss gekommen, dass es keinen konkreten Vorteil und keinen Nachteil bei einer Maschine geben würde 

preislich haben die Händler auch alle sehr gute und ähnliche Konditionen. 

 

Hauptaufgabe ist eig. eher im Straßenerhalt, Zum Laden auf dem Hof und für ein Planierschild mit Laser dass noch angeschafft wird

 

Kann mir da von euch jemand weiterhelfen!

Erfahrungen usw? 

 

Danke schon mal im Vorraus

Share this post


Link to post
Share on other sites

Registriere dich um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

Poclain

Vielleicht machst einmal einen vergleich beim Preis für 1 Stk. Schaufelzylinderdichtsatz (Lieferverfügbarkeit etc.) Wichtig ist auch welcher Händler bei Dir am

leichtesten erreichbar ist und wie groß das jeweilige Händlernetz vom einzelnen Hersteller ist.

Welcher Antrieb bevorzugst du Getriebe oder Hydrostatisch ?

Share this post


Link to post
Share on other sites
sandschoepfer

Wir hatten vor zwei Wochen eine ähnliche Entscheidung zu treffen. Wir haben einen Hanomag 15F ersetzt.

Bei uns waren in der engeren Auswahl Hitachi ZW75, Volvo L30 und Cat 907M.

Hitachi (Ahlmann) und Volvo fielen aufgrund ihres Partikelfilters und dem Deutz Motor aus dem Rennen.

Der Radlader wir nur für kurze Verlade- und Hebetätigkeiten  benutzt (max. 15 Min, dann steht er wieder ne Stunde), der Filter erreicht somit nicht die erforderliche Temperatur zum ausbrennen. Selbst die jeweiligen Verkäufer sagten uns, dass es auf kurz oder lang Probleme geben wird

Der Komatsu wurde aufgrund sehr schlechter Erfahrung bezüglich Ersatzteilverfügbarkeit und Qualität bei mehreren größeren Komatsu Maschinen garnicht erst angefragt.

Wir haben uns dann für den CAT entschieden, da er ohne Partikelfilter lieferbar war, einen Kubota Motor hat und die Gesamtkonditionen gepasst haben. Die Maschine läuft erst seit ein paar Tagen zu unserer vollen Zufriedenheit.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.