Jump to content
Europas größte Bau & Baumaschinen Community - Mitglieder: 36,347

Bilder von Unfällen, Missgeschicken, Unfallbilder, Arbeitsunfälle


Watermaster01

Recommended Posts

vor 3 Stunden, SirDigger schrieb:

2 Tote bei Unfall mit Radlader bei einem Kita Zeltlager

 

Wer kommt auf so Ideen? Kinder&Väter in einer Gitterbox im Radlader rumzukutschen?

Bei 21 Sekunden sieht man den Korb....

 

Naja der Grundgedanke den Kindern etwas Freude machen , was dann passiert ist soweit denkst du halt ne ...Hydraulikschlauch gerissen . Vor vielen Jahren haben wir Mal vorm Kindergarten gebaggert, die großen durften sich Mal reinsetzen natürlich den Schlüssel abgezogen und alles abgesenkt die einzige Gefahr das die sich beim Einsteigen irgendwie stoßen , die Kinderaugen unbezahlbar 😍

  • Like 2
Link to comment
Share on other sites

Registriere dich um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

Ja, so ist das. Wenn ich beim Kunden bin und den Kindern eine Freude machen kann, bin ich immer dabei. Habe meinen kleinen auch schon mal in die Räumwanne gesetzt und vorsichtig im Kreis gedreht. Der Spaß hört  natürlich auf wenn man 10 Personen in einen Korb am Radlader/Teleskoplader setzt, ohne Schlauchbruchsicherung,. Vielleicht war der Korb noch gebastelt, ohne Zulassung und überladen. Dazu ne wilde Fahrt über einen holprigen Feldweg. Alleine die Stöße in den Korb durch den langen Hebel müssen gewaltig gewesen sein. Wie Funke schreibt, alle haben Spaß und jauchzen vor Freude aber man sollt schon wissen was man tut und wie weit man die Grenzen überschreiten kann. Wenn es bei einem ausgeschlagenen Zahn bleibt kann man das alles verkraften aber da wurde maßlos übertrieben, ich hoffe der Kerl war wenigstens nüchtern.

Leid tut er mir trotzdem, der wird nicht mehr glücklich. Von den Betroffenen mal ganz zu schweigen.

Aber darüber zu richten möchte ich mir nicht anmaßen, nehmen wir alle es als Warnung wie schnell es gehen kann.

Gruß in die Runde

Link to comment
Share on other sites

...ich frage mich, mit angehobenem Hubgerüst über einen holprigen Feldweg... mit unserem Kramer 8105 Allradlenkung fährste aus Angst den Lader umzuschmeißen selbst mit leerer Schaufel auf ebenem / befestigtem Untergrund möglichst wenig mit angehobenem Hubgerüst.

Für mich sieht das eher danach auch, als ob die Box / Palettengabel nicht richtig verriegelt war... und das Teil vom Wechsler gesprungen ist.

Hier noch ein Bild von auch den Abschlepper verladenen Gitterbox... https://ais-akamai.rtl.de/masters/2012579/1686x0/eine-gitterbox-samt-gabeln-von-dem-in-den-unfall-verwickelten-radlader-wird-aufgeladen-bei-dem-unfall-in-einem-zeltlager-fur-vater-und-kinder-im-landkreis-harburg-waren-am-samstagabend-zwei-menschen-gestorben.jpg

Bild vom Lader... https://image.stern.de/33590310/t/Nn/v4/w1440/r1.7778/-/bagger-harburg.jpg

Edited by Aka
Korr
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Ich vermute mal auch, dass die Gabel nicht verriegelt war. Auf einem Foto sieht man den nur zur Hälfte verriegelten SW. Auf einem anderen Foto sieht man die fehlenden/abgerissenen Kupplungen am Korb. 

Link to comment
Share on other sites

  • 3 months later...

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
×
  • Create New...