Jump to content
Europas größte Bau & Baumaschinen Community - Mitglieder: 34,281

Der Ultimative Geländewagen


Guest Alwin
 Share

Recommended Posts

Guest kalverkamp
Die Liste spiegelt ja nur meinen "Geschmack" wieder.... Aber was mich freut, hier sind erstaunlich "viele" Suzukifans, die den LJ/SJ im Gelände für gut erachten. Ich selbst fahre auch Suz, aber den NGV 2.0 Benziner. Der Jimny ist ja der "Enkel" des SJ. Hat im Gelände in verschiedenen Tests auch nicht schlecht abgeschnitten.

In der letzten AB- Alles Allrad kam der Jimny auf einer Skipiste weiter als der Land Rover um 70.000.-€........

Den Mercedes G würde ich auch nehmen, wenn die Unterhaltskosten (Verbrauch, Werkstatt) nicht dermaßen hoch wären. Wegen Steuern, bei uns wird nicht nach Hubraum, sondern nach kw besteuert, daher hält sich das in Grenzen. Und ab 121 oder 122 PS ist es egal wieviel Leistung ein Auto hat, Versicherung bezahlt man bei dieser Leistung pauschal. Sprich ich zahle mit 140 PS nicht weniger Versicherung in der gleichen Bonus- oder Malusstufe, wie ein Auto mit 300 PS. Nur die Verischerungssteuer steigt proportional. Sagen wir mal, ich zahle für 150 PS 35.-€ Steuer im Monat, so bezahle ich für 300 PS 70.-€ im Monat. Diese Zahlen sind jetzt nur angenommen, da ich für meine 140 PS die Versicherungssteuer nicht auswendig weiß. Ich bezahle kplt. für Kasko, HP und Steuern ca. 165.-€ im Monat in der Stufe 07. Im Juni komme ich dank Schadenfreiheit auf Stufe 06.

Daher sind bei uns große Geländewagen so beliebt. Wer sich mal die Anschaffung und die laufenden Kosten leisten kann..... Wie gesagt, die großen Brocken sind Verbrauch und Werkstatt..

PS: Der Willy´s, ist ein schmuckes Teil..... top.gif top.gif , und mit dem kommt man überall hin.
Link to comment
Share on other sites

Registriere dich um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

Guest kalverkamp

ach so in meiner Liste fehlt noch der Unimog welcher die Kraftklasse darstellt


Der wird jetzt auch beim ÖBH (Österreichisem Bundesheer) eingesetzt als Truppentransporter... Mit einem speziellem Aufbau.
Link to comment
Share on other sites


ach so in meiner Liste fehlt noch der Unimog welcher die Kraftklasse darstellt


Ja,aber der passt nicht mehr ins "Schema"...War mal in den 80er bei einer Presen. vom G230(was war das Ding lahm im Vergleich heute zumG500...)....Da konnste überall rein fahren, richtig mit Spass...Und wo er stecken blieb hat ihn der UNIMOG wieder rausgezogen.

Der Suzuky ist schon Vergleichbar mit dem Willys, klein,wendig und sehr geländegängig
Gruss
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
×
  • Create New...