Max01

Restauration NOBAS UB 80

Recommended Posts

EX35

Danke Andreas und CX550 !

Kein Wunder das ich im Video nicht viel erkannt habe.

Die Funktionen Schwenken und Ausleger liegen ja im 90°Winkel.

Im Prinzip hat man ja mehr mir bremsen und festhalten zu tun.

 

Grüße Micha

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Registriere dich um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

osttechnik fanatiker
On 20. Dezember 2006 at 17:49, Max01 schrieb:

Dein Tipp kam leider zu spät, die Spachtelmasse war schon aufgetragen. Ich denke mal das dürfte auch das einzige Blech gewesen sein, was etwas durchgerostet war. Der Bagger wurde früher meist in der Kiesgrube und zum Ausbaggern von Schleusen genutzt und das Teil war halt an einer blöden Stelle, so dass immer Wasser vom Seil drauf getropft ist. Solche Arbeiten wird er ja nicht mehr verrichten müssen. Jetzt noch an PhilDupre, was geschweißt werden kann, wird natürlich geschweißt, hier war aber mit einem Schweißgerät nichts zu machen.

Nein 😫😫 du spachtelst doch nicht etwa Rostlöcher zu 😪😪😪😪😪😪

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Max01

Hab ich damals mit Flüssigmetall gemacht, das war vor 11 Jahren und ist heute noch wie neu!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren


  • Gerade aktiv   0 Mitglieder

    No registered users viewing this page.