Jump to content
Europas größte Bau & Baumaschinen Community - Mitglieder: 34,884

Ältere TDKs


Kai
 Share

Recommended Posts

Danke Kai,
schöne Foto´s , aber alt ist er geworden(Rostig und grün).
Man merkt das diese Maschinen eine lange Lebensgeschichte haben.
Schade,das waren meine Lieblingskrane........ tja irgendwann komme ich auch unters alte Eisen,hat aber noch Zeit.... whistling.gif
Still ruht der 125 sich hier aus sleeping.gif
ABER er lebt noch... klatsch.gif
Kai,was verfahren die ARA Leute mit dem T 125 noch???Gerüstteile sieht man kaum.... eusa_think.gif


Bald bin ich in Bassum und dann werde ich schauen fahren,vielleicht sieht man sich ja....... shades.gif

Gruß
Mike
Link to comment
Share on other sites

Registriere dich um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

Hi mike,

ja, es ist schön das es solche Stücke noch gibt. Mir wurde gesagt, dass der nicht häufig verwendet wird. Die haben dort ja auch noch 5 andere Krane. Und alle haben sie ihre Jahre auf dem Buckel. smile.gif Aber Gerüstteile liegen dort zu Hauf rum. Ist nur auf den Fotos nicht ersichtlich. Wollte ja auch keine Gerüstteile fotografieren. whistling.gif laugh.gif In dem Bereich wo der T125 steht liegen größtenteil große Stahlträger herum. Die werden wohl nicht all zu häufig benötigt. Aber selbst wenn der Kran dort ruht, wenigstens steht er noch da und ist noch nicht eingeschmolzen, was schließlich das wichtigste ist. yes.gif
In diesem Sinne

MfG
Kai
Link to comment
Share on other sites


Hey EWK,

kaum zu glauben. Ich war heute nochmal dort und habe Fotos gemacht.
Es ist tatsächlicher der T-125 aus Berlin. klatsch.gif
Gibt es den nicht so häufig oder warum warst du dir da so sicher??

MfG
Kai wink.gif

Hallo Kai

Ich kenne den ehemaligen Maschinenmeister der bwh. Von diesem wusste ich, dass der Kran verkauft wurde. Auch die Farbgebung ist einmalig. Ein Bild der letzten Montage bei bwh findest Du unten.

Gruss EWK

2006/03/post-1310-1142717011_thumb.jpg

Link to comment
Share on other sites

In welchen Bezirk von Berlin wurde diese Foto aufgenommen????
Der TN 180 der BWH ist nach Australien verkauft worden und der SK 180 der BWH stand zuerst bei CAT/ZEPPELIN in Mittenwalde und jetzt bei ARCOMET als Hofkran in Waßmannsorf bei Berlin. Wo der BWH SK 105 hingekommen ist weiß ich leider nicht, weißt du das EWK?? Edited by OTTO KAISER
Link to comment
Share on other sites


In welchen Bezirk von Berlin wurde diese Foto aufgenommen????
Der TN 180 der BWH ist nach Australien verkauft worden und der SK 180 der BWH stand zuerst bei CAT/ZEPPELIN in Mittenwalde und jetzt bei ARCOMET als Hofkran in Waßmannsorf bei Berlin. Wo der BWH SK 105 hingekommen ist weiß ich leider nicht, weißt du das EWK??

Der SK 105 war zuletzt im Kölner Raum eingesetzt und wurde wohl bei der Firmenpleite 1998 verschrottet. Den genauen letzten Standort des T 125 muss ich noch abklären. bwh hatte übrigens 2 TN 180.

Gruss EWK
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
×
  • Create New...