Sign in to follow this  
Maddin1

Schlacke aus der Decke, wohin damit?

Recommended Posts

Maddin1
Moin!

Ich habe mir im November 2008 ein Haus gekauft. Baujahr 1911 und anbau von 1937. Wir sind gerade dabei im Erdgeschoß die Decken bis zum Rohfußboden freizulegen. (wegen Fußbodenheizung usw...) Die alte Deckenisolierung besteht aus Schlacke, die soll weg.

Nun meine eig Frage: Ist die schlacke als Bauschutt zu entsorgen, oder ist das Sondermüll? Was kann man mit der noch machen? Und was kostet das evt Sonderentsorgen? Es sind rund 120m² mit 15cm Schütthöhe.

Ich hoffe jemand hier weiß rat.

Mfg, Maddin.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Registriere dich um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

FH450
Weiterhelfen kann da auf jeden Fall ein Baubiologe oder ein Geologe von einem Ingineurbüro für Altlasten weiter.
Der kostet zwar Geld, aber sonst wird es schwierig, etwas herauszufinden.Aber ein Angebot kannst Du Dir ja mal erstellen lassen.

Kommt darauf an, aus was die Schlacke damals stammte. Da werden bestimmt hohe Sulfatwerte drin sein und der ph Wert wird auch weit oben sein, wenn es so wäre, dann ist es auf jeden Fall kein " normaler " Bauschutt mehr, sondern dann wäre er belastet, das kommt dann aber ganz auf die Analythik an, mit welchen Kosten Du zu rechnen hast.
Aber bei Deiner Mengenangabe reden wir von 18 cbm mit auflockerung des Materials ca. 22 cbm, also sollten die Kosten da schon überschaubar sein. Die Preise sind liegen, je nach Analythik wahrscheinlich so zwischen 8 € und 25 € pro to. schätze ich mal, aber da hilft Dir der Fachberater sicher weiter.

Gruß
Christian

Share this post


Link to post
Share on other sites
Maddin1
Ja wo die Schlacke her ist??...

Neben meinem Grundstück war bis 1990 eine Braunkohlenteerkokerei (TVW Rositz). Ich denke mal die Schlacke wird von da sein. Ist das nahliegenste. Unterlagen darüber gibts keine mehr und Zeitzeugen sind alle tod...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sascha18
So weit ich weiß wird Schlacke auch zu Recyclingschotter hinzugefügt und im Straßenbau verwendet. Solltest mal bei einer Recyclinganlage nachfragen oder bei einem Schrotthändler, vielleicht bekommst ja noch Geld dafür.

Mfg.

Sascha top.gif

Share this post


Link to post
Share on other sites
BugsBunny
Ja, Teer is sicher gesund. :-)

Such mal im Internet, es gibt sicher paar Labors, wo du ne Probe einschicken kannst. Das ist meistens günstiger. Wenn du da nen gutes findest, legen die dir im Bericht auch bei, ob Grenzwerte überschritten wurden und als was es zu entsorgen ist.

Grüße,

Bugs

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.