Sign in to follow this  
elaschlumpf

Wacker Rüttelplatte - Erreger defekt? Altes Modell

Recommended Posts

elaschlumpf
Hallo Ihr Lieben,
Also wir haben uns eine Rüttelplatte der Marke Wacker, von einem Kollegen geliehen. Diese springt zwar an, aber rüttelt nicht mehr. Die Riemen im unteren Teil der Maschine sitzen fest und drehen sich dadurch nicht mehr.
Hat jemand eine Ahnung, wie man den Fehler beheben kann, bzw vielleicht etwas Öl-aber wo und wie, ohne den halben Motorblock ab zu montieren?
Der Kollege weiß es nämlich auch nicht.
Danke Danke
Lg Ela eusa_think.gif

Share this post


Link to post
Share on other sites

Registriere dich um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

JCBSchrauber
Das ist ein Erregerschaden. Der Erreger erzeugt durch Drehbewegung die Vibration. Ich könnte wetten es ist kein Öl im Erreger.

Bei den meisten älteren Rüttelplatten ist das ein Totalschaden.
Gib mir mal die Maschinenbezeichnung durch.

Mfg Mario

Share this post


Link to post
Share on other sites
JCBSchrauber
Das mit dem Öl auffüllen ist so ein e Sache ist schwer zu erklären schickt mir mal eure Telefonnummer dann melde ich mich bei euch
Arbeite bei Wacker

Telefonnummer als Persönliche nachricht schicken .

Mfg Mario

Share this post


Link to post
Share on other sites
Morkvomork

Hallo Ihr Lieben,
Also wir haben uns eine Rüttelplatte der Marke Wacker, von einem Kollegen geliehen. Diese springt zwar an, aber rüttelt nicht mehr. Die Riemen im unteren Teil der Maschine sitzen fest und drehen sich dadurch nicht mehr.
Hat jemand eine Ahnung, wie man den Fehler beheben kann, bzw vielleicht etwas Öl-aber wo und wie, ohne den halben Motorblock ab zu montieren?
Der Kollege weiß es nämlich auch nicht.
Danke Danke
Lg Ela :bauforum:



Hallo Ela,

Eigentlich dürfte diese Maschine nur einen Keiliemen haben? Bau bitte den/due Keilriemenschutz/-e ab und nimm den Riemen herunter. Lässt sich dann die untere Keilriemenscheibe immer noch nicht bewegen? Dann kannst du davon ausgehen, dass die Lager kapputt sind. Das bedeutet eine komplette Demontage des Erregers ist fällig, welches einige Stunden in Anspruch nimmt.

NanuNanu

Share this post


Link to post
Share on other sites
Manuel31
On 7.11.2008 at 22:12, JCBSchrauber schrieb:

Das mit dem Öl auffüllen ist so ein e Sache ist schwer zu erklären schickt mir mal eure Telefonnummer dann melde ich mich bei euch
Arbeite bei Wacker

Telefonnummer als Persönliche nachricht schicken .

Mfg Mario

hallo guten morgen ich brauchte hilfe bei einem erreger

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.