Wacker Neuson WL20e elektrischer Radlader - Galabau 2014

17.09.2014 - Nürnberg. Radlader-Betrieb ohne Emissionen - der WL20e macht's möglich. Wacker Neuson präsentierte auf der Galabau 2014 in Nürnberg den ersten rein elektrisch betriebenen Radlader. Sein Abgas-freier Betrieb prädestiniert den 0,2 m3-Radlader für Einsätze in geschlossenen Umgebungen (Tunnel, Keller, Parkhäuser, Hallen) oder für innerstädtische Anwendungen, etwa bei Gebäudesanierungen.

Wacker Neuson bietet 2 Batterien zur Wahl, die Laufzeit beträgt je nach Einsatzzweck 2 bis 5 Stunden. Den Ladestand der Betterie hat der Fahrer stets auf dem Display im Blick. Aufgeladen wird der Akku-Radlader per Stromverbindung mit dem Ladegerät. Bauforum24 stellt den Wacker Neuson WL20e auf der Galabau 2014 vor.

Recommended Comments

Schreibe den ersten Kommentar



Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren




Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


  Video melden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Anzeige