Stihl Akku Trennschleifer TSA 230 bei HKL – Galabau 2014

17.09.2014 - Nürnberg. Am Stand von HKL Baumaschinen wurde unter anderem der neue Stihl Akku Trennschleifer TSA 230 präsentiert. Das Gerät arbeitet mit einem 36 Volt Akku und bürstenlosem Motor. Das sorgt für emissionsfreien Betrieb und geringen Wartungsaufwand.

Recommended Comments

Sieht interessant aus.

Ein kleiner Input von mir, wenn Ihr Leute interviewt.

Kann da nicht jemand das FRAGEN, was wohl alle wissen wollen, ich meine klar, dass Preise usw. vielleicht nicht so offen rausposaunt werden und regional sowieso verschieden sein können, das verstehe ich ja.

Wie lang der Akku lt ca. hält, das wäre hier doch wohl wirklich sehr gut zu wissen, und sollte eigentlich kein Geheimnis sein, diese "Motorflexen" werden ja öfters auch länger am Stück verwendet gerade im Galabau, wenn ich am Schluss 10Gehwegplatten zuschneiden muss usw. und das geht mit 2 Akkus, ist das natürlich was anderes, als wenn ich sie nur 3mal am Tag brauche um z.Bsp. ein Kunststoffrohr abzulängen...

Schöne Grüße

Chrisi


Kommentar teilen


Link to comment
Auf anderen Seiten teilen
SirDigger

Geschrieben (bearbeitet)

Akkulaufzeiten findet du hier

Stihl Akkulaufzeiten TSA 230
Der 900er Akku ist allerdings ein 7kg trumm der in einem Rucksack getragen wird.
Für die restlichen akkus habe Ich keine Gewichtsangeaben gefunden.

Was mich halt an dem Ding stört, ist die Schnitttiefe 70mm ist für Pflaster/Borde zuwenig.
und nach 5 schnitt ist der akku alle... + durch das 230er Blatt weniger Schnittgeschwindigkeit..
Und wenn ich sowieso irgendwo nen Akkuladegerät stehen habe.. habe ich auch strom..

Was interesant ist, des ding springt halt immer an wenn der Akuu voll ist.

Nur wie schaut es mit den Akuulaufzeiten aus wenn es knackig kalt ist draußen? bearbeitet von SirDigger

Kommentar teilen


Link to comment
Auf anderen Seiten teilen


Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren




Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  


  Video melden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Anzeige