Search the Community

Showing results for tags 'ew220e'.



More search options

  • Search By Tags

    Type tags separated by commas.
  • Search By Author

Content Type


Forums

  • Bauforum24 Inside...
    • News & Infos zu Bauforum24
    • Fragen & Anregungen zu Bauforum24
    • Mitglieder stellen sich vor
    • Usertreffen & Stammtische
    • Bauforum24 Business Talk
  • Bauwesen - allgemeine Themen und News
    • News aus der Baumaschinen Industrie
    • News aus der Baubranche
    • Baufirmen
    • Messen & Veranstaltungen
    • Sonstiges zum Thema Bau
    • Versteigerungen, Auktionen, Ebay
    • Web Tipps
    • Fachliteratur & Zeitschriften
    • TV Tipps
    • Bauforum24 Mediathek
    • News aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft
    • Hersteller- und Firmeninformationen von A - Z
    • Verbands- , Organisations- & Gemeinschaftsinformationen von A bis Z
  • Baumaschinen & Baugeräte
    • Bagger
    • Seilbagger - hydraulisch
    • Radlader / Raddozer
    • Kompaktlader / Skidsteer Loader
    • Raupen / Dozer
    • Dumper & Muldenkipper
    • Grader
    • Scraper & Schürfraupen
    • Walzen, Verdichtung, Fertiger, Pflastermaschinen & Fräsen
    • Brecher & Siebanlagen
    • Sonstige Baumaschinen
    • Anbaugeräte & Löffel
    • Baugeräte & Werkzeuge
    • Baumaschinen allgemein
    • Baumaschinen - Technik
    • Baumaschinen Wartung, Reparatur & Diagnose
    • Baustellenlogistik
    • Jobreports Maschinen-Technik: Reparatur, Wartung, Konstruktion
    • Literatur, Prospekte, Kataloge, Merchandising
    • Gestohlene Baumaschinen - Sachfahndung
    • Baumaschinen - Vermietung / Verleih
  • Baustellen Fotos & Jobreports
  • Hoch & Tiefbau
  • Hausbau
  • Bergbau, Tagebau & Gewinnung
  • Ausbildung & Beruf
  • Jobbörse
  • Nutzfahrzeuge
  • Marktplatz
  • Krane, Schwerlast und Hebetechnik
  • Forstmaschinen
  • Oldtimer & Historisches
  • Off Topic
  • New Forum

Categories

  • Aibotix
  • ALLU
  • Ammann
  • Arden
  • Arjes
  • Atlas
  • Atlas Copco
  • Ausa
  • Ausbildung
  • Avant
  • Bauer
  • Bauforum24
  • Bell
  • Benninghoven
  • Bergmann
  • Beumer
  • Beutlhauser
  • BHS Sonthofen
  • BKT Bohnenkamp
  • Bomag
  • Bosch
  • Bosch Rexroth
  • Bott
  • Bredenoord
  • Brokk
  • BRZ
  • Case
  • Caterpillar, Zeppelin
  • Cifa
  • Claas
  • CompAir
  • Conrad
  • Continental
  • DAF
  • Dappen
  • Darda
  • Derix
  • Deutz
  • Deutz Fahr
  • Dewalt
  • Dienstleister
  • Doka
  • Doll
  • Doosan Bobcat
  • Dynapac
  • Endress
  • Engcon
  • Epiroc
  • Eurocomach
  • Expander
  • Fassi
  • Fayat
  • Fein
  • Fels
  • Fendt
  • Fiat
  • Flex
  • Flexco
  • Fliegl
  • Ford
  • Forschung
  • FRD
  • Fritzmeier
  • Fuchs
  • Fuso
  • Genesis
  • Genie
  • Gergen
  • GHH
  • Giant
  • GINAF
  • Goldhofer
  • Goodyear
  • Groundforce
  • Hagedorn
  • Hamm
  • Hammel
  • HanseGrand
  • Hartl
  • Hatz
  • Haulotte
  • Hazet
  • HeidelbergCement
  • Hella
  • Herrenknecht
  • Hesse
  • Hiab
  • Hikoki
  • Hilti
  • Hinowa
  • Hitachi
  • HKS
  • Holcim
  • Hunklinger
  • Husqvarna
  • Hydrema
  • Hyundai
  • Imko
  • Isuzu
  • Iveco
  • JCB
  • JLG
  • Kaeser
  • Kamag
  • Kärcher
  • Kässbohrer
  • Kee Safety
  • Keestrack
  • Kemroc
  • Kinshofer
  • Klaas
  • Klarx
  • Kleemann
  • Klickparts
  • Kobelco
  • Koch
  • Kögel
  • Komatsu
  • Konecranes
  • Kramer
  • Krampe
  • Kubota
  • Lehnhoff
  • Leica
  • Liebherr
  • Linden Comansa
  • LIS
  • LST
  • Magni
  • Makita
  • MAN
  • Manitou
  • MB Crusher
  • MBI
  • Mecalac
  • Meiller
  • Menzi Muck
  • Mercedes-Benz
  • Merlo
  • Metabo
  • Metso
  • MF Gabelstapler
  • Milwaukee
  • Moba
  • Moerschen Mobile Aufbereitung
  • MTS
  • MTU
  • New Holland
  • Nikola
  • Nissan
  • Nokian Tyres
  • Norton Clipper
  • NZG
  • Olko
  • Optimas
  • Palfinger
  • Paschal
  • Paul Nutzfahrzeuge
  • Paus
  • Peri
  • Pfreundt
  • Poclain
  • Porr AG
  • Powerscreen
  • Prime Design
  • Probst
  • Putzmeister
  • Quadix
  • Rädlinger
  • RAM
  • Renault Trucks
  • Robo Industries
  • Rockster
  • Rösler
  • Rotar
  • Rototilt
  • Rottne
  • RSP
  • Ruthmann
  • Sandvik
  • Sany
  • Scania
  • Schaeff
  • Schäffer
  • Scheppach
  • Scheuerle
  • Schiltrac
  • Schmitz Cargobull
  • Schwing Stetter
  • Sennebogen
  • SKF
  • SMP
  • Soilmec
  • Stehr
  • Tadano Faun
  • Takeuchi
  • Terex
  • TII Group
  • Topcon
  • Toro
  • Toyota
  • TPA Stahl
  • Tsurumi
  • Trimble
  • Unic Minikran
  • Vemcon
  • Vögele
  • Volkswagen
  • Volvo
  • Wacker Neuson
  • Weber MT
  • Weidemann
  • Weserhütte
  • Westtech
  • Weycor
  • Wiedenmann
  • Wiggenhorn
  • Wirtgen
  • Wolffkran
  • XAVA
  • XCentric
  • XCMG
  • Yanmar
  • Zandt cargo
  • Zeppelin Rental
  • ZF
  • Zoeller
  • News Archiv
  • Messen/Events
  • Verbände

Categories

  • content_cat_name_1837
  • content_cat_name_306
  • content_cat_name_4403
  • content_cat_name_314
    • content_cat_name_315
    • content_cat_name_328
    • content_cat_name_332
    • Dach + Holz
    • content_cat_name_333
    • content_cat_name_336
    • content_cat_name_341
    • content_cat_name_345
    • content_cat_name_348
    • content_cat_name_349
    • content_cat_name_350
    • content_cat_name_956
    • content_cat_name_2615
    • content_cat_name_2769
    • content_cat_name_3053
    • content_cat_name_3341
    • content_cat_name_3387
    • content_cat_name_3405
    • content_cat_name_3515
    • content_cat_name_3968
    • content_cat_name_4275
    • content_cat_name_4903
    • content_cat_name_5001
    • content_cat_name_5324
    • content_cat_name_5781
    • content_cat_name_6198
    • content_cat_name_6337
    • content_cat_name_6338
  • content_cat_name_335
  • content_cat_name_339
  • content_cat_name_1439
  • content_cat_name_2235
  • content_cat_name_3827

Calendars

  • Messen & Events

Blogs

  • Mining Equipment

Find results in...

Find results that contain...


Date Created

  • Start

    End


Last Updated

  • Start

    End


Filter by number of...

Found 5 results

  1. Bauforum24

    Volvo Fahrerclub-Finale

    Ismaning, Oktober 2019 - Im härtesten Wettbewerb der Bauindustrie, dem Fahrerclub-Finale von Volvo CE, setzte sich der Däne Bendt Risom gegen 26 andere Konkurrenten durch und holte den Titel. Bauforum24 Artikel (16.09.2019): NordBau 2019 - Swecon stellt Volvo vor Johannes Unger, Bendt Risom und Othmar Pletzer auf der Siegertreppe (vlnr) Am Samstag, den 5. Oktober 2019, duellierten sich insgesamt 27 Teilnehmer aus der Region EMEA in einem epischen Kampf aus Geschwindigkeit, Technik und Präzision um den Titel im großen Fahrerclub-Finale von Volvo Construction Equipment (Volvo CE). Bei der Veranstaltung waren Finalisten aus 13 Ländern, die sich zuvor in heißumkämpften lokalen Ausscheidungen qualifiziert hatten, in das Volvo-Kundenzentrum in Eskilstuna, Schweden, gekommen. Disziplin 1 – Im Quadrat musste ein Volvo-Dumper A45G wenden Zuerst mussten die Fahrer mit einem knickgelenkten Volvo-Dumper des Typs A45G einen schwierigen Parcours auf engstem Raum meistern. Danach galt es, mit der Palettengabel eines Volvo-Radladers L70H eine Palette mit einem Eimer Wasser darauf gegen eine Palette zu tauschen, auf der ein Rohr mit einem Fußball am oberen Ende befestigt war. Weder sollte dabei Wasser verschüttet, noch der Ball verloren werden. Disziplin 2 – Beim Paletten umsetzen mit einem Volvo-Radlader L70H. Im Anschluss daran sammelten die Finalisten mit einem Volvo-Mobilbagger EW220E und einem Raupenbagger EC160E Reifen vom Boden auf und stapelten sie auf einem Ölfass. Disziplin 3 – Reifen stapeln mit einem Volvo-Mobilbagger EW220E und einem Kettenbagger EC160E. Die Fahrer mit den zehn besten Ergebnissen aus den ersten drei Disziplinen qualifizierten sich für den großen Showdown. Die finale Aufgabe bestand darin, mit einem an einem Volvo-Raupenbagger EC160E befestigten Kunststoffrohr kleine Holzblöcke aus einem Metallgebilde herauszustoßen. Das Finale – Die Wand wurde mit einem Volvo-Bagger EC160E bezwungen. Diese knifflige Aufgabe löste Bendt Risom letztlich am besten von allen. Der Däne konnte seinen ersten Titel im Fahrerclub-Finale bejubeln. Die beiden Österreicher Johannes Unger und Othmar Pletzer belegten die Plätze zwei und drei. Teil der Volvo-Familie Bendt Risom wuchs mit Volvo-Maschinen auf und half von klein auf im väterlichen Betrieb. Sein Vater kaufte den ersten Volvo-Bagger, nachdem Åkerman Anfang der 90er Jahre in das Unternehmen integriert wurde. Im Jahr 2010 kam der heute 24-Jährige zu Vildbjerg MiniMaskiner & Anlægsfirma, wo er es mit verschiedenen Volvo-Baggern zu tun hatte. Vater und Sohn arbeiten inzwischen zusammen und leiten gemeinsam das Unternehmen Trehøje Anlegg. Bendt Risom hatte bereits im vergangenen Jahr mit dem dritten Platz beim Fahrerclub-Finale in Konz aufhorchen lassen. Der Zweitplatzierte Johannes Unger hatte bereits in den Jahren 2013 und 2017 den Titel geholt und war im Jahr 2014 Zweiter. Der Dritte Othmar Pletzer ist ebenfalls ein alter Bekannter beim Fahrerclub-Finale, das er sogar schon viermal gewinnen konnte (2009, 2010, 2015 und 2018). Die Finalisten von 2019 „Es war ein wahnsinnig aufregendes Finale. Es war alles so knapp, und die Zuschauer waren total begeistert. Dieser Wettbewerb wird von Jahr zu Jahr besser“, schwärmt Paulina Ekestubbe, Customer Experience & Events Manager bei Volvo CE für die Verkaufsregion EMEA. „Einige der besten Fahrer aus unserer Region haben an diesem großartigen Finale teilgenommen. Sie alle können sehr stolz auf ihre herausragenden Fähigkeiten sein.“ Weitere Informationen: Volvo Construction Equipment Germany GmbH| © Fotos: Volvo
  2. Ismaning, Oktober 2019 - Im härtesten Wettbewerb der Bauindustrie, dem Fahrerclub-Finale von Volvo CE, setzte sich der Däne Bendt Risom gegen 26 andere Konkurrenten durch und holte den Titel. Bauforum24 Artikel (16.09.2019): NordBau 2019 - Swecon stellt Volvo vor Johannes Unger, Bendt Risom und Othmar Pletzer auf der Siegertreppe (vlnr) Hier geht's zum vollständigen Beitrag
  3. „Das ist unser Bier“ Unter diesem Motto haben wir Heute einen tollen Event auf dem Gelände der Warsteiner Brauerei im Sauerland abgehalten. Mit dabei, fast alles was Rang und Namen in der Volvo Maschinenwelt hat. u.a. EW220E EWR170E EWR150E L260H A40G P6820D EC220E mit Volvo DIG ASSIST und viele mehr. Ein tolle Veranstaltung mit vielen interessierten Gästen. Ein großes Lob an das Team von Swecon und besonders an die Jungs, die draußen bei klirrender Kälte, unseren Kunden die Maschinen gezeigt und erklärt haben. Hier einige Bilder aus dem Sauerland.... Viel Spaß beim anschauen.
  4. Bauforum24

    Video: Volvo EW220E & Werksführung

    Bauforum24 TV präsentiert: Neuer Volvo Bagger EW220E im Einsatz & Werksführung in Konz 24.08.2017 - Konz. Bei Volvo in Konz wurden neue Bagger vorgestellt. Neben dem EWR170E Kurzheckbagger feierte auch der Mobilbagger EW220E Weltpremiere. Nach einer Tour durch die Produktionshallen des Volvo Werk in Konz, hat sich André den EW220E genauer angeschaut. Vor allem die neue Joysticklenkung hat es André angetan und er konnte die Steuerung direkt testen. Der EW220E ist das neueste Mitglied der E-Serie der Mobilbagger von Volvo Construction Equipment. Er bietet alle bekannten Funktionen seines kleineren Bruders, des EW180E, und noch einiges mehr. Er hat einen neuen, zweiteiligen Ausleger und eine Reichweite von über zehn Metern. Die Maschine ist ab Werk, je nach Konfiguration, mit Straßenzulassung erhältlich. Die Kunden haben zudem die Wahl zwischen verschiedenen Einzel- und Zwillingsreifen für unterschiedliche Bodenverhältnisse. Der Fahrmotor liefert die nötige Antriebskraft zum Bewältigen von Steigungen oder unebenem Gelände. Einmal angeschaltet, wird automatisch die optionale Auslegerdämpfung (BSS) bei 5 km/h aktiviert, und sie deaktiviert sich unter 5km/h selbsttätig wieder. Der Mobilbagger ist mit einer Auslegerfederung ausgestattet. Der neue Mobilbagger der E-Serie lässt sich mit verschiedenen Anbaugeräten von Volvo ausrüsten. So gibt es zum Beispiel neue hydraulisch verstellbaren Grabenräumlöffel. Werksseitig ist ein Steelwrist®-Tiltrotator montiert. Die optionalen zusätzlichen Leitungen sorgen für einen optimalen Durchfluss und Druck bei der Bedienung von Anbaugeräten, die einen Durchfluss in eine oder zwei Kreise benötigen. Volvo EW220E Mobilbagger Die optionale Anhängerkupplung kann bis zu drei Tonnen schwere Anhänger ziehen (bzw. acht Tonnen mit Auflaufbremse). Sie wird an der Abstützung oder an dem Parallelschild befestigt. Die Fahrer können auch ihr gesamtes Werkzeug mitnehmen und in einem herausziehbaren Werkzeugfach im Fahrgestell verstauen. Das Werkzeugfach hat eine Tragfähigkeit bis zu 130 Kilogramm. Das Fach lässt sich mit fünffach verstellbaren Trennstegen teilen. Ein mechanischer Verschluss verhindert, dass sich das Fach beim Transport oder während des Betriebs der Maschine öffnet. Die Kabine ist ROPS-zertifiziert und bietet laut Hersteller eine großzügige Beinfreiheit und zahlreiche Aufbewahrungsmöglichkeiten. Mit der optionalen Comfort Drive Control (CDC) ist die Maschine bis zu einer Geschwindigkeit von 20 km/h nur mit dem Proportionalschieber für den Zeigefinger am Joystick lenkbar. Die neue Funktion soll bald bei allen E-Serien-Modellen der Volvo-Mobilbagger verfügbar sein. Beim EW220E ist es jedoch zusätzlich möglich, die Option CDC auch ohne Lenkrad zu bestellen. Dies ist allerdings nicht in Kombination mit Straßenzulassung möglich. Weiterhin lassen sich das Schild und die Abstützung optional mit dem Joystick steuern. Der EW220E kann neben der serienmäßigen Rückfahr- und Seitenkamera mit dem optionalen Volvo Smart View ausgerüstet werden: An drei verschiedenen Seiten der Maschine angebrachte Kameras liefern zusammen eine Ansicht aus der Vogelperspektive. Das Bild kann wahlweise auf dem Display der Maschine oder auf einem eigenen Bildschirm angezeigt werden. Die Geländer und Trittstufen in Orange erleichtern die Sicht auf den Ein- und Ausstieg der Maschine. Optional ist auch eine per Fernbedienung aktivierte Leuchte erhältlich. Volvo EW220E Mobilbagger Der Volvo-Motor des EW220E gemäß Stufe IV liefert laut Hersteller bereits bei niedrigen Drehzahlen ein hohes Drehmoment. Der automatisch zugeschaltete ECO-Modus soll den Kraftstoffverbrauch, ohne Einbußen bei der Produktivität, reduzieren. Dazu sollen auch die automatische Leerlauffunktion und die Motorabschaltfunktion beitragen. Der Unterwagen bietet laut Hersteller eine große Bodenfreiheit für das Fahren auf hartem, unebenem Untergrund. Die Achsen sind mit automatischem oder zuschaltbarem vorderem Pendelgelenk erhältlich. Der EW220E kann mit der automatischen Grabbremse ausgerüstet werden. Diese Option betätigt automatisch die Betriebsbremse und verriegelt die Pendelzylinder der Lenkachse, wenn die Maschine stillsteht. Bei allen Mobilbaggern der E-Serie sind sämtliche Schmierpunkte zentral angeordnet, alle Filter sind hinter weit öffnenden Klappen untergebracht, und alle Punkte sind bequem vom Boden aus erreichbar. Der verbesserte Zugang zu Bereichen wie Kühler und Kühlgitter erleichtert die Wartung und sorgt für eine maximale Betriebsdauer des Mobilbaggers. Volvo hat zudem eine Reihe von Aftermarket-Services im Programm, die ungeplante Ausfallzeiten minimieren sollen. Diese sind Volvo-Originalteile, Maschinenüberwachungs- oder Wartungspläne helfen dem Maschinenbesitzer, die maximale Rendite aus seiner Investition in die Volvo-Mobilbagger herauszuholen. Technische Daten EW220E - Herstellerangaben Motor: Volvo D6J Einsatzgewicht: 22.180 kg Bruttoleistung: 129 kW …bei Drehzahl: 1.800 r/min Schaufelinhalt: 1 m³ Max. Hubleistung: 8.500 kg front / 4.800 kg Seite …bei Reichweite / Höhe: 6 m / 1,5 m Max. Reichweite: 10.150 mm Max. Grabtiefe: 6.310 mm Ausbrechkraft (ISO) (Normal): 132 kN Ausbrechkraft (ISO) (mit Kraftverstärkung): 117 kN Max. Geschwindigkeit: 30 km/h Weitere Informationen: Volvo CE Website | © Fotos: Volvo CE ► Bauforum24 TV Youtube Kanal
  5. Bauforum24 TV präsentiert: Neuer Volvo Bagger EW220E im Einsatz & Werksführung in Konz 24.08.2017 - Konz. Bei Volvo in Konz wurden neue Bagger vorgestellt. Neben dem EWR170E Kurzheckbagger feierte auch der Mobilbagger EW220E Weltpremiere. Nach einer Tour durch die Produktionshallen des Volvo Werk in Konz, hat sich André den EW220E genauer angeschaut. Vor allem die neue Joysticklenkung hat es André angetan und er konnte die Steuerung direkt testen. ► Bauforum24 TV Youtube Kanal Hier geht's zur kompletten Bauforum24 News