Jump to content
Europas größte Bau & Baumaschinen Community - Mitglieder: 36,076

a4vg40 rexroth keinen druck


Recommended Posts

vor 1 Stunde, Hydraulix schrieb:

 

 

Hallo,

wenn Du, oder der maxyu später die Verantwortung übernimmst falls etwas passiert, dann ist ja alles in Ordnung,

Hydraulix

 

 

Also ernsthaft ironiefreie Frage - wer sonst?

Link to comment
Share on other sites

Registriere dich um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

Ich sehe das ziemlich schmerzbefreit.

Einfach die ganzen Teile von der Pumpe in einen Karton legen, dann kräftig für 10 min schütteln, Karton auf, reinschauen ob es eine Pumpe ist und sonnst halt nochmal 5 min schütteln.

Fertig 🧑🏼‍🔧🧑🏼‍🔧.

 

Ich versteh den Pessimismus nicht, wieso sie Hochgenen soll usw.

 

Die Pumpe würde sauber zerlegt geputzt, die eingebauten Teile geschmiert und mit ein bissl Hirn zusammengebaut.

Wird schon laufen und sonnst muss ich halt weiter schauen. 

Und wenn sie sich zerlegen sollte, baurch ich sie nicht mehr zerlegen.

Er fährt ja jetzt auch nicht, kaputt ist es ja schon 🤷🏼.

Ich hab im schlimmsten Fall e mit einer neuen gerechnet. 

Aber ich halt echt da auf jedefall auf den laufenden. 

Ich nehme auch Weiteinsetze an 😂.

 

Link to comment
Share on other sites

vor 8 Stunden, Tausendsasser schrieb:

Hätte wohl einfach den Bagger kaputtschrauben sollen und fragen wie es dann geht, wie?

 

Mit welcher Arroganz hier teils geschrieben wird ist echt bemerkenswert...

Das ist keine Arroganz,hier wird jedem nur die Möglichkeit gegeben,entweder selbst zu probieren,was Geld kostet oder das Ding richten zu lassen,was auch Geld kostet.

Was ich hier ganz gewiss nicht machen will,einzelne User,die ein Problem haben,an die Hand  nehmen und sagen,du kannst das oder lass es..........das muss jeder für sich selbst entscheiden.

Hydraulix hats schon x-mal hier gesagt,wer keine Ahnung hat ,Finger weg und machen lassen.

Wenn jemand dann trotzdem selbst weitersuchen will,kann er hier im Forum um Rat fragen.

Die Quintessenz bei dieser Sache ist natürlich,dass hier niemand vor Ort ist ausser der Fragesteller und wir hier nur das wissen,was der Fragenstellen/User von sich gibt.

Wenn die Pumpe nachher Schrott ist,weil irgendwas vom User übersehen bzw. nicht erwähnt wurde,kann man hier niemand zur Verantwortung ziehen.

Was ist an "Learning by doing verkehrt?.......Maxyu hat aus meiner Sicht bis jetzt gut mitgedacht und an den richtigen Stellen gemessen,so dass man aus der Distanz sagen kann, woran es liegen könnte.............mehr kann man aus der Distanz nicht erwarten.

Dass diese Art Fehlersuche Geld kosten kann,sollte jedem auch klar sein.

Frage: Was für eine Art Hilfestellung wird hier erwartet?

  • Like 2
  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

vor 49 Minuten, schnädderle schrieb:

Wenn die Pumpe nachher Schrott ist,weil irgendwas vom User übersehen bzw. nicht erwähnt wurde,kann man hier niemand zur Verantwortung ziehen.

Ich glaub das sollte der Hausverstand schon sagen.

 

vor 49 Minuten, schnädderle schrieb:

Frage: Was für eine Art Hilfestellung wird hier erwartet?

Ich persönlich hab mir gar nichts erwartet. Wie du vorher schon erwähnt hast ist man nicht selber vor Ort. Gerade bei der Fehlersuche schaut man selber ab und zu blöd in die Röhre und dann noch von der Ferne geht halt nicht.

Warum ich mich dann an das Forum gewendet hab?

Naja ganz einfach, wer kennt das nicht. Hey Kumpel hast du das schon mal gehabt, ja schau da und da mal nach. Mir würde schon so geholfen und ich hab schon endliche so geholfen. Ist halt ein geben und nehmen.

 

Hab heut mal eine runde gedreht mit den Dumper mit der Brücke in der Pumpe. Schaun ob alles dicht ist und soweit alles funktioniert. Und siehe da er funktioniert und ist fast dicht ( ein Blindstopfen  ist undicht , hab den O-Ring nicht da gehabt.)

 

Vielleicht explodiert er später noch 🤔😅

Edited by maxyu
  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

vor 12 Stunden, schnädderle schrieb:

Das ist keine Arroganz,hier wird jedem nur die Möglichkeit gegeben,entweder selbst zu probieren,was Geld kostet oder das Ding richten zu lassen,was auch Geld kostet.

Was ich hier ganz gewiss nicht machen will,einzelne User,die ein Problem haben,an die Hand  nehmen und sagen,du kannst das oder lass es..........das muss jeder für sich selbst entscheiden.

Hydraulix hats schon x-mal hier gesagt,wer keine Ahnung hat ,Finger weg und machen lassen.

Wenn jemand dann trotzdem selbst weitersuchen will,kann er hier im Forum um Rat fragen.

Die Quintessenz bei dieser Sache ist natürlich,dass hier niemand vor Ort ist ausser der Fragesteller und wir hier nur das wissen,was der Fragenstellen/User von sich gibt.

Wenn die Pumpe nachher Schrott ist,weil irgendwas vom User übersehen bzw. nicht erwähnt wurde,kann man hier niemand zur Verantwortung ziehen.

Was ist an "Learning by doing verkehrt?.......Maxyu hat aus meiner Sicht bis jetzt gut mitgedacht und an den richtigen Stellen gemessen,so dass man aus der Distanz sagen kann, woran es liegen könnte.............mehr kann man aus der Distanz nicht erwarten.

Dass diese Art Fehlersuche Geld kosten kann,sollte jedem auch klar sein.

Frage: Was für eine Art Hilfestellung wird hier erwartet?

Hallo,

schau mal nach bei Unfälle und Missgeschicke hier im Forum, da sind einige, die sich mehr als nur die Finger verbrannt haben,

soviel zu " Learning bei doing ", das kann man bei bestimmten Dingen anwenden, aber bei einem tonnenschweren Fahrzeug,

fährt der einen platt, kommen viele schlaue Leute,! Der Fachmann hat mir geschrieben, dass kann man so und so machen, sagt er dann.

 Vor einiger Zeit in unserer Gegend, Maler klemmt die Elektrik an der Tür ab, malert die Wand, klemmt wieder an, allerdings

falsch, Kunde langt an den Rahmen, und das wars für ihn, kann ja nicht so schwer sein, die paar Kabel dachte der Maler, soviel

zu Learning bei doing, mein Tipp immer noch, Finger weg von dem Gewerk, von dem man keine Ahnung hat.

Hydraulix

  • Like 5
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

  • Recently Browsing   1 member

    • maxyu
×
  • Create New...