Jump to content
Europas größte Bau & Baumaschinen Community - Mitglieder: 34,267

Probleme mit Kubota U10-3


dermischka
 Share

Recommended Posts

Das Pedal für die Zusatzhydraulik hast du ja schon Kontrolliert. Beim K-008 gibt es den kleinen Umstellhebel im Fußraum um die Spurverstellung zu aktivieren, der Kreis vom Schild wird dann auf das Fahrwerk umgeleitet. Wie ist das beim U10? Schau mal bitte ob dein Ventil verstellt ist und kontrollier alles noch mal, auch das Pedal. Eigentlich fährt keine Funktion direkt los beim Start. Mach mal den Boden auf und die Plastikverkleidung vorne unter den Steuerhebeln, da ist der Steuerblock. Schau mal ob alle Ventile sauber angesteuert werden und wieder schliessen.

 

Gruß

 

Link to comment
Share on other sites

Registriere dich um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

Also das Pedal für den Zusatzkreis habe ich schon überprüft und es ist "oben" (konnte auch am freigelegten Steuerblock sehen, wie das entsprechende Ventil betätigt wurde). Um Missverständnisse auszuräumen, keine Funktion geht beim Start direkt los. Ich muss per Hand eine Funktion betätigen, damit der Motor anscheinend eine Druckentlastung erfährt und dadurch starten kann (Sonst "leiert" er nur).
Die Ansteuerung der Ventile werde ich beim nächsten Gartenbesuch auf alle Fälle überprüfen.
Beim Kubota U10 ist übrigens auch ein Hebel auf den Boden, wo zwischen Spurverbreiterung und Schild umgeschalten werden kann.

Gruß

Link to comment
Share on other sites

Ja, habe ich auch so verstanden. Wenn du den Hebel kontrollierst bitte nicht nur die Stellung vom Hebel sonder auch das Bodenblech  abschrauben damit du siehst ob der Hebel das Ventil auch richtig/komplett betätigt. Könnte ja auch in Zwichenstellung stehen, glaube nicht aber ist schnell kontrolliert.

Bin jetzt kein Hydraulikspezi aber wenn bei einer nicht vorgesteuerten Maschine Druck den Motor drückt (ohne das eine Funktion ausgelöst wird) kann ja eigentlich nur im Vor oder Rücklauf zu Block der Fehler liegen. Es melden sich bestimmt noch die Spezialisten.

 

Viel Erfolg

Link to comment
Share on other sites

OK - es war mal wieder Fehler 17 (Fehler vorm Gerät)
Letztendlich war es das Pedal für den Zusatzkreis. Dachte, es gibt da nur runter für "zugeschaltet" und ganz hoch für "weggeschaltet". Dem ist aber nicht so!
Ganz hoch gezogen ist ebenfalls "zugeschaltet" (bestimmt dann als "Rückwärts"). Nachdem ich das Pedal in Mittelposition gebracht habe, hat mein Kubota wieder wie ein Kätzchen geschnurrt. Hoffe, dass ich mit diesen Zeilen andere aus dieser Lage manövrieren kann.

Danke nochmal für Eure Bemühungen
Gruß

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
×
  • Create New...