Jump to content
Europas größte Bau & Baumaschinen Community - Mitglieder: 34,170

Schaeff SKB 1000 T Löffelarm bewegt sich nur ein bisschen


 Share

Recommended Posts

Registriere dich um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

vor 2 Stunden, JackMcNack schrieb:

Hallo Hydraulix,

danke für die Antwort, auf Dich hatte ich gehofft ich habe schon viel von dir gelesen.

Du hast recht der Löffelarm ist abnehmbar und hat zwei Schlauchkupplungen, die ich mir auch schon angeschaut habe und in Ordnung aussehen.

Generell hab ich natürlich das ganze Fahrzeug nach Leckagen und defekten abgesucht und und den Stand des Hydrauliköls geprüft (und zur Sicherheit etwas aufgefüllt). Leider sieht aslles aus wie immer. Ich habe auch um nicht untätig zu sein, ein komplettes Filterpaket bestellt und werde es wenn es da ist auch verbauen.

Mit Radladerseite meine ich die in Fahrtrichtung zeigende große Schaufel wo zum Beispiel eine Palettengabel angebracht werden kann.

Dieser Hubarm funktioniert einfandfrei mit allen Funktionen und das Fahren und lenken auch (richtig fahren kann ch natürlich nicht da der Löfelarm auf den Boden abgesenkt ist, was übrigens im Momnet auch das große Problem darstellt. Da ich den Löffel im Moment eigentlich auch garnicht brauche).

Leider habe ich im Moment keinerlei Werkstatt mehr ich repariere alles notdürftig aus dem Kofferraum herraus ohne Strom, Wasser und Druckluft.

Ich hatte zwar auch in meiner Ausbildung (Ind. Mech. für Masch. & Systemtech.) viel mit Hydraulik zu tun, aber das ist leider auch schon fast 30 Jahre her.

Ich wäre absolut Bereit jede Information zu Beschaffen, nur kann ich grad selber keinen Anfang finden.

Hallo,

für die Funktionen muß nicht die gleiche Pumpe zuständig sein, falls da Schraubkupplungen montiert sind, müßen die gut miteinander

verschraubt werden, weil aussehen tun die alle gut.

Hydraulix

 

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden, Hydraulix schrieb:

Hallo,

für die Funktionen muß nicht die gleiche Pumpe zuständig sein, falls da Schraubkupplungen montiert sind, müßen die gut miteinander

verschraubt werden, weil aussehen tun die alle gut.

Hydraulix

 

Hi,

aslo das sind Schnellkupplungen die werden glaube ich nicht verschraubt soweit ich weiß.

Was mir noch aufgefallen ist, als ich den den Belüfter des Hydrauliktanks abgeschraubt habe, war ein richtiger Unterdruck zu hören.

Link to comment
Share on other sites

Posted (edited)

HIer mal ein Video von der minimalen Bewegung des Löffelarms (sorry ist etwas zu lang hab vergessen die Aufnahme zu stoppen):

 

Edited by JackMcNack
Link to comment
Share on other sites

vor 34 Minuten, JackMcNack schrieb:

Hi,

aslo das sind Schnellkupplungen die werden glaube ich nicht verschraubt soweit ich weiß.

Was mir noch aufgefallen ist, als ich den den Belüfter des Hydrauliktanks abgeschraubt habe, war ein richtiger Unterdruck zu hören.

Hallo,

der Einfülldeckel ist oft auch Be und Entlüftung, da ist ein Filter drin, fahr doch einfach mal mit offenem Deckel.

Schnellkupplungen können zum stecken oder schrauben sein.

Hydraulix

 

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
×
  • Create New...