Jump to content
Europas größte Bau & Baumaschinen Community - Mitglieder: 33,718

Ersatzteile für alte Losenhausen Rüttelplatte


Rüttel Max
 Share

Recommended Posts

Registriere dich um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

...nachdem ich beim letzten Einsatz festgestellt hab, warum die Walze beim Abstellen der Rüttelfunktion an der Deichsel immer leicht weiterschwingt... muß man nach hinten gehen und am Hebel im Bereich der Hydraulikpumpe mit der Hand etwas nachhelfen, hat nun der Gaszug (siehe Bild) auch aufgegeben... muß man sich jetzt eben etwas hinter den Motor beugen und das Hebelchen direkt am Motor betätigen. 

Wobei der Bowdenzug wohl ein Universalteil sein müßte... ich glaube die Bauform von verschiedenen Rüttelplatten / Kleingeräten zu kennen.

Da wir das Teil schon von Anfang an wegen einer defekten Starterbatterie per Starthilfekabel starten kommts darauf wohl auch nicht mehr an.

 

Aber würde ich so etwas, wie im Fall des TE reparieren wollen würde ich entweder @SirDiggers Shop und ggf. ähnliche versuchen oder alternativ je nach Bauform des gesuchten Teils mal bei anderen Herstellern (Wacker, Bomag, Amann, Weber, Lumag,... usw.) gucken... die kaufen doch soweit möglich auch Universalteile zu und schrauben die an ihre Rüttelplatten, etc.

 

@TE, vielleicht einmal ein Photo des defekten Teils hier reinstellen, vielleicht findet sich das Teil in irgendeiner andern Ecke...

Werkstätten die mit der Aussage "dafür gibts keine Ersatzteile mehr" um die Ecke kommen sind für mich keine richtigen Werkstätten... meine Jungs (Baumaschinenwerkstätte in einer größeren Baufirma) haben sich nicht mehr erhältliche oder überteuerte Teile notfalls selbst geschnitzt... gut das waren halt auch noch richtige Schrauber und keine Teiletauscher.

Ich kann mich noch gut erinnern, als wir z.B. nen Kühlwasserausgleichsbehälter für nen alten Kramerlader gesucht haben. Ich stand mit dem Meister schon an der Maschine und wir haben Pläne überlegt da einfach irgendeinen Behälter ausm Auto- oder LKW-Bereich rein zu schrauben... hätten wir halt die Halterung angepaßt / umgebaut.

Letztendlich sind wir mit den Nummern / Ersatzteilnummern bei Mercedes gelandet... wo genau der passende Behälter in irgendeinem älteren Modell verbaut war- der örtliche Mercedeshändler hatte das Ding binnen der üblichen "Autoersatzteillieferzeit" von 24 Stunden da.

 

Bei den Motorrad- / Fahrrad-Ersatzteilen hätte ich bedenken, dass die dort verbauten Bowdenzug-Stellhebel nicht auf solche Vibrationen ausgelegt sind...das kann schnell nervig werden.

660867510_Walze03.thumb.jpg.e6d0f7b7e2880b8c8379448a65782096.jpg

Edited by Aka
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

  • 4 weeks later...

Hallo zusammen,

entschuldigung dass ich mich so lange nicht gemeldet habe, aber ich war die letzte Zeit sehr beschäftigt.

Toll dass ich so viele Antworten bekommen habe - DANKE- !!!!!!!

Ich habe die letzte Zeit nochmal ein paar Werkstätten abgelappert, leider wieder vergebens.

Nach den Feiertegen werde ich es mal bei " Bowdenzug24" probieren, vielleicht klappt es da.

Noch mals herzlichen Dank dass ihr euch Gedanken für mich gemacht habt !

 

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
×
  • Create New...