Jump to content
Europas größte Bau & Baumaschinen Community - Mitglieder: 34,412

Baggerfahrer zerstört Neubau


UNO
 Share

Recommended Posts

Zum Thema Bauträger und Generalunternehmer....

wenn eine Branche davon lebt, möglichst günstig erworbene Leistungen, möglichst teuer zu verkaufen,

dann ist das mit Sicherheit nicht das Rezept für die höchste Qualität.

Auch wenn deren Selbstbeweihräucherungsbroschüren etwas anderes behaupten.

In der Anlage mal wie Generalunternehmer & Projektentwickler Gehwege wieder herstellen wenn zuviele 1/2 Steine übrig sind... und man keinen Schneidetisch hat.  Ich nehm das jetzt als Referenz wenn der Stadtbaumeister mal wieder rummault.

 

 

20210727_091226.jpg

  • Like 1
  • Haha 1
Link to comment
Share on other sites

Registriere dich um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

...na ich würd mal sagen ein "automatisierter Pflasterertrupp" der nur 5 Steine nebenerinander und dafür viele viele hintereinander ganz ganz lang bis an den Horizont kann.

Braucht man nun eine breitere Fläche läßt man einfach mehrere Gehwege / Gehwegbreiten nebeneinander pflastern ggg xD  <duck und wech>

Edited by Aka
Link to comment
Share on other sites

Bei uns waren diese sogenannten Bänder früher Gang und Gebe. Dies wurde sogar so ausgeschrieben. Auch wenn die Bänder in deinem Bild nicht wirklich schön sind, da die Längsfugen zu gross sind. Im Rhein Main Gebiet sieht/sah man das wirklich sehr oft. 

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 7 Stunden, SirDigger schrieb:

Zum Thema Bauträger und Generalunternehmer....

wenn eine Branche davon lebt, möglichst günstig erworbene Leistungen, möglichst teuer zu verkaufen,

dann ist das mit Sicherheit nicht das Rezept für die höchste Qualität.

Auch wenn deren Selbstbeweihräucherungsbroschüren etwas anderes behaupten.

In der Anlage mal wie Generalunternehmer & Projektentwickler Gehwege wieder herstellen wenn zuviele 1/2 Steine übrig sind... und man keinen Schneidetisch hat.  Ich nehm das jetzt als Referenz wenn der Stadtbaumeister mal wieder rummault.

 

 

20210727_091226.jpg

Das sind Dehnungsfugen um die Blow Up zu verhindern. Das wird noch vergossen.

Stell dir nur einmal vor, da hebt es einen Pflasterstein hoch, während ein Rollator darüber schleicht. Das kann man nicht verantworten 😉

  • Like 1
  • Haha 2
Link to comment
Share on other sites

…again what learned… „Das muss so sein“ dazu erklärt / garniert mit ein paar unverständlichen Fachbegriffen und die Sache ist geritzt.

…alternativ „Das guckt sich noch weg“ und / oder „Das war vorher schon so“ ggg:lol:

Edited by Aka
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

  • Recently Browsing   0 members

    • No registered users viewing this page.
×
  • Create New...