Sign in to follow this  
Michael86

Acrylfuge an verputzter Innenfensterlaibung notwendig?

Recommended Posts

Michael86

Hallo,

unsere Wohnung wurde komplett renoviert. In dem Zuge wurden auch alle Fenster ausgetauscht und die Innenwände anschließend neu verputzt.

Da ich die Malerarbeiten gerne selber übernehmen würde, stellt sich mir nun die Frage, ob um den Innenfensterrahmen nun noch eine Acrylfuge gezogen werden muss, bzw. ob dies i.d.R. so gemacht wird.

Der Putz schließt wunderbar am Fensterrahmen an, sodass hier eig. keine sichtbare "Fuge" besteht. Es handelt sich um teils Holz- und teils Kunstofffenster. Die Laibungen wurden teils mit Fermacell und teils mit Rigips verblendet und dann verputzt.

Vielen Dank,

Michael

Share this post


Link to post
Share on other sites

Registriere dich um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

Form 8A

Wurde vor dem Aufbringen des Trockenputzes die wasserdampfdiffusionsdichte Ebene am Bauteilanschluss mittels Abdichtbändern hergestellt?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Dhilmer1986

wenn später gestrichen wird, wird ja auch abgeklebt. damit man eine schöne ecke bzw fuge und saubere kante am rahmen bekommt wird mit acryl ausgespritzt. so kenn ich das.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.