Sign in to follow this  
BaumeisterinLiv

Magnetleiste in Küche einbauen

Recommended Posts

BaumeisterinLiv

Auch von mir ein frohes neues Jahr etwas verspätet an alle Forumsmitglieder! 

Ich wollte mir zum neuen Jahr eine Magnetleiste in die Küche anbringen. Nur leider habe ich eine Mietwohnung und kann nicht einfach dicke Löcher in die Wand schrauben... Habt ihr Ideen wie ich eine Platte mit ca 1,5 Kilo (ohne das Gewicht von 3-4 Messern) fixieren kann, ohne Schäden zu verursachen? 

Bin gespannt auf eure Antworten! 

LG 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Registriere dich um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

SirDigger
Zitat

und kann nicht einfach dicke Löcher in die Wand schrauben

Doch kannst du, solang du kein Wandbild aus Bohrlöchern bohrst, gehören solche Befestigungslöcher zur normalen Abnutzung.

Und 2-3 8mm Löcher für die Leiste sind auch nichts schlimmes(Vorher mal schauen wo Rohre/Kabel laufen)

 

Für Alternativen wäre die Angabe was für ein Untergund vorhanden ist gut, bei Fliesen bin ich ein Fan von Klebepads .

Share this post


Link to post
Share on other sites
Aka

"Mit Bauschaum und Silikon hält das schon..." letztens hab ich auf der Baustelle gesehen, da hatte einer mit PU-Schaum sogar ein Gerüst festgeklebt, damits nicht umfällt :D ... aber mal im Ernst - ich würds mit Silkon versuchen, allerdings muß man sich da Gedanken machen, wie man das Zeug hinterher bei der Demontage wieder von den Fliesen runter bekommt.

 

Bei einem Ladenbauern hab ich schon gesehen, dass die z.B. bei der Montage solche Sockelfliesen an den Einbauten (Theken, usw.) ganz normal üblich mit Silikon dranklatschen.

Auch bei Aquarien werden die Scheiben mit speziellem (schwarzen) Silikon verklebt... gibts im entsprechenden Fachhandel. Mit den Resten, wo mein Bruder damals seine Aquarien zusammengekleister hat hab auch mal ein paar abgefallene Zierleisten wieder ans Auto geklebt... hat auch gehalten.

Ein Arbeitskollege hat das beim Auto seiner Frau gemacht und dabei versehentlich zusammen mit der unteren Zierleiste an der Tür gleich die komplette Beifahrertür mit zugeklebt... Frau hat sich nach Tagen beschwert, dass das Türschloß kaputt sein muß, weil die Tür nicht mehr aufgeht.

 

Wichtig ist dabei nur die Frage, wie bekommt man das Zeug hinterher beim Auszugstermin wieder ab... die Leiste selbst ist dabei nicht das Problem, da kann man z.B. nen Draht, Seidenschnur, Klavier- etc.-saite, etc. durchziehen... so wie man auch lästige Beschriftungen und irgendwelche geklebte Zierleisten von Autos runter bekommt.

Evtl. erst eine Lage gutes Klebeband auf die Fliesen, da drauf erst das Silikon und dann die Leiste...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Schachtmeister

Kannst auch mal unter www.niewiederbohre.com schauen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.