Recommended Posts

Bauforum24

Köln, 16.10.2019 - Die marokkanische DEUTZ Tochtergesellschaft Magideutz verlagert ihre Gen-Set- Produktion und hat einen neuen Fertigungsstandort in Sapino errichtet. Sapino soll damit zum zentralen Produktionsstandort für leistungsstarke Stromerzeugungs-Aggregate für den nordafrikanischen Markt werden. Die Fertigungsabläufe im Werk sollen dabei völlig neu ausgerichtet worden sein und setzen neue Standards hinsichtlich Qualität, Produktivität und Arbeitsschutz.

Magideutz_01 (1920).jpgMit dem neuen Produktionsstandort wurde die Kapazität von 1.000 auf 3.000 Einheiten pro Jahr deutlich gesteigert.


Hier geht's zum vollständigen Beitrag

Share this post


Link to post
Share on other sites

Registriere dich um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.