reinhard.wilhelm

Schlechte Erfahrungen mit dem China-Bagger-Verkäufer Akrotect

Recommended Posts

weissnich

die ansicht der menschen in D über china ist teilweise seltsam.. auch in deutschland wird schrott produziert.. in china ists halt nur etwas mehr.. (sind ja auch mehr fabriken) es gibt marken die in china produzieren lassen und du würdest es nicht merken.. weil diese marken auf ihre produktion achten.. du hast halt einfach was ganz billig haben wollen und hast was billiges bekommen.. allerdings entlässt das den deutschen händler nicht aus seinen verantwortungen.. und auch da gibt es gute händler und schlechte.. man muss halt immer vorher schauen wo man kauft.,. du hast bei einer UG gekauft.. haftungsrechtlich bedenklich.. der händler war dir vorher nicht bekannt.. auch das ist bedenklich.. und du hast eine "marke" erworben für die sich wohl in deiner umgebung keine werkstatt interessieren dürfte - wird längerfristig auch zum problem..

achja nochmal zur klarstellung - du wolltest den verkäufer verklagen oder anzeigen.. allerdings ist er garnicht der besitzer der firma.. also auf jeden fall die falsche adresse..

  • Gefällt mir 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Registriere dich um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

reinhard.wilhelm

In der PKW-Branche sieht man es recht gut. Ein Vorzeigestern verbaute zumindest bis vor wenigen Jahren unter der Motorhaube billigsten Kram, wie z.B. ein AGR-Ventil aus Aluminium oder billigste Einspritzpumpen. Volvo erlebt umgekehrt seit dem Chinesen-Einstieg einen Qualitätsboom und auch der Inder-Einstieg bei Jaguar / Land Rover war wohl nicht schädlich. Der aktive Einstieg der Amerikaner in Opel war dessen knock-out. Volkswagen, nunja. Wenn man selbst mit einer E- und einer V-Klasse, mit einem T4 reingefallen ist, dann hat man irgendwann keine Lust mehr auf deutsche Produkte und die Herkunft ist einem irgendwann egal. Inzwischen würde ich nur noch leasen und die Marke ist egal.

8.500 EUR ist für ein Minibagger nicht billig. Die Technik ist nicht neu. Sie ist auch nicht übermäßig aufwendig, eher schlicht. Für den Preis kann man sich Kleinwagen diverser Hersteller kaufen, die technisch deutlich aufwendiger sind. Ich denke, die Branche hat hier schlichtweg das Augenmaß verloren, bzw. hat ihre Produktionsprozesse noch lange nicht optimiert. M.E. wird es nicht mehr lange dauern und irgendein Hersteller wird die Schieflage für sich nutzen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
weissnich

der hersteller bekommt ja nicht die 8500,- die maschine wird ja noch transportiert und der händler am ende will auch noch seinen schnitt machen.. also ist das schon recht billig..

die neupreise der baumaschinen finde ich garnicht so aus dem rahmen.. was aus dem rahmen ist ist der gebrauchtmarkt.. das liegt an ebay und ebay kleinanzeigen.. da haut jeder erstmal nen preis raus der nächste legt dann bei seinem angebot noch was rauf.. oft werden die maschinen am ende für nen bruchteil des angebotspreises verkauft, aber die preise stehen halt erstmal drin.. dazu kommt das unfassbar viele privatleute unbedingt nen bagger hinters haus stellen wollen am besten nen minibagger - dann meckert die frau auch nicht so arg.. deshalb ist gerade bei den minibaggern der markt komplett aus den fugen..

bei kleineren radladern ist es übrigens ähnlich.. was früher 4000,- DM gekostet hätte geht heute für 6000,-€ 

  • Gefällt mir 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
maurermeister1975

Also ich finde 8500 € für einen neuen Minibagger schon sehr billig, wenn man sich ein bisschen auskennt was CAT, Bobcat, Takeuchi, etc... neu kosten.

Wekches der gezeigten Modelle ist denn dein Bagger? Welche Gewichtsklasse?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
schnädderle

Wer billig kauft,bekommt billig..................Als Häuslebauer würde ich ein neuen Minibagger von nahmhaften Hersteller in die Immobilien-Finanzierung mit rein nehmen.

So hat man keinen  Ärger und wenn doch,greift die Werksgarantie.

Nach Ablauf der Garantie ists Häusle ebenfalls fertig und ich verkauf das Teil wieder oder stells mir in den Garten.

  • Gefällt mir 4

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren


  • Gerade aktiv   2 Mitglieder

    • leon98
    • schnädderle