c12sputnik

HR16-Probleme: Gasannahme aus Standgas

Recommended Posts

c12sputnik

Entschuldigung, vergessen zu erwähnen: Mitsubishi-Motor!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Registriere dich um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

Hermann Steil
vor 16 Stunden, c12sputnik schrieb:

dass er meist ausgeht. Kann es sein, dass sich z.B. kleine Luftmengen in der Einspritzpumpe bei Niedriggas ansammeln können (z.B. durch eine defekte Dichtung) dei das Stottern und den schwachen Lauf verursachen? Oder gibt es eine ganz andere Erklärung? (Natürlich wird bis die Maschine einwandfrei läuft die Hydraulik nicht angelangt!!!)

Also die Theorie mal schnell vergessen , eine Einspritzanlage wird bei Luft  immer sofort ausgehen,nochmal zum Thema Pumpe : klar ist die Pumpe elektrisch und bringt immer die gleiche Menge zur Einspritzpumpe , allerdings wird immer mehr gefördert , wie benötigt , bei zur geringer Pumpenleistung laufen gute Motoren immer noch irgendwie, also bitte mal zuerst die Menge am Filter prüfen , die ankommt. Schlauch abmachen und Zündung einschalten und dann schau mal ob genügend Kraftstoff kommt , dann können wir mal weiter systematisch vorgehen , wenn wir das überprüft haben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Sir Quickly

Also: wenn ich das richtig verstanden habe, dann tritt die Problematik nur auf, wenn der Motor betriebswarm länger am Stand läuft.

Trat dieses Symptom von heute auf morgen, oder schleichend auf ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren


  • Gerade aktiv   0 Mitglieder

    No registered users viewing this page.