Recommended Posts

JulianLandgraf

Ja die guten Indusi sind wahrscheinlich der Hauptgrund. 

Da Brauch man sich halt keine Gedanken mehr machen sondern einfach nur fahren.

Ich hab auch schon ein paar Pzb Magneten auf dem Gewissen.

Aber was will man machen...

Meistens Nachtschichten, die Teile total verdreckt, und nen Wagen geschoben der noch gut geladen ist.

Da ist man schon froh wenn man die Signale vernünftig sieht.

Gerade Zwergsignale...

Ich bin den Cat noch nicht gefahren.

Mit stellt sich nur immer die Frage. 

Was passiert wenn man mit dem entgleist. 

Beim Liebherr fällst du auf die straßenräder, hebst dich wieder rein und weiter geht's.

Aber da ist ja nichts unter dir.

Solange wie man im gestopften Gleis fährt , passiert ja nichts.

Aber im Baugleis mit kreuschlägen, Verwerfungen, wo vorher noch die Bettungsreinigung durch ist. Oder über angelaschte Joche wo kein Schotter vor Kopf ist.

Da sieht die Geschichte schon ganz anders aus.

Die Zeit wird zeigen ob sich das bewährt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Registriere dich um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

JulianLandgraf

Also vom Stand soll er sehr gut sein, sagen die Kollegen.

Von einer Version mit Pratzen weiß ich nichts.

Was ich etwas doof finde.

Man hat so nen Kipp Pedal wie bei Cat Mobil Baggern.

Das ist bei langen Strecken wahrscheinlich blöd fürs Fußgelenk.

Aber vllt hat er auch nen Tempomat.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
ATLAS KD

Hallo zusammen,

Tempomat hat er, Pratzen gibt es auch optional nicht, werden aber eigentlich auch nicht benötigt, Hubleistung ist die gleiche, wie LH mit Pratzen.

Gleisradantrieb ist wegen Indusis, Achszähler, Heizungen, Weichenbremsen, Reifenverschleiß, höherer Anhängelast  usw.. Ist wohl seit vielen Jahren eine Forderung der Bahn...

Entgleisungsgefahr ist relativ gering, da das volle Maschinengewicht auf den Gleisachsen steht, bei den anderen beiden halt nur zu 50%.

Ich denke, die Zeit für zeigen, ob sich das Konzept bewährt. Im Ausland laufen die ja schon seit vielen Jahren so.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
JulianLandgraf
vor 1 Stunde, ATLAS KD schrieb:

Hallo zusammen,

Tempomat hat er, Pratzen gibt es auch optional nicht, werden aber eigentlich auch nicht benötigt, Hubleistung ist die gleiche, wie LH mit Pratzen.

Gleisradantrieb ist wegen Indusis, Achszähler, Heizungen, Weichenbremsen, Reifenverschleiß, höherer Anhängelast  usw.. Ist wohl seit vielen Jahren eine Forderung der Bahn...

Entgleisungsgefahr ist relativ gering, da das volle Maschinengewicht auf den Gleisachsen steht, bei den anderen beiden halt nur zu 50%.

Ich denke, die Zeit für zeigen, ob sich das Konzept bewährt. Im Ausland laufen die ja schon seit vielen Jahren so.

Wir haben auch mehrere Liebherr Zw's mit Reibrad Antrieb. 

Da ist auch das volle Maschinen Gewicht drauf.

Und wenn die bei der Hsb im Einsatz sind , fliegen die auch regelmäßig raus.

Ist natürlich 1000 Spur...

Also nochmal ne Nummer schmaler.

Share this post


Link to post
Share on other sites
ATLAS KD
On ‎04‎.‎07‎.‎2019 at 13:16, JulianLandgraf schrieb:

Wir haben auch mehrere Liebherr Zw's mit Reibrad Antrieb. 

Da ist auch das volle Maschinen Gewicht drauf.

Und wenn die bei der Hsb im Einsatz sind , fliegen die auch regelmäßig raus.

Ist natürlich 1000 Spur...

Also nochmal ne Nummer schmaler.

Da steigt natürlich das Entgleisungsrisiko immens... irgendwo in Meck-Pomm gibt's noch 750er Spur, da wird es dann noch schlimmer.

Den CAT gibt es aber zumindest vorerst nur mit 1435.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Restore formatting

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.