MLoy

Nachträgliche Belüftung der Abwasserleitung

Recommended Posts

MLoy

Hallo,

in unserem Einfamilienhaus haben wir derzeit einen Abwasseranschluss, der durch ein solch innen liegendes Ventil belüftet wird:
images?q=tbn:ANd9GcQ_143YrnIytz1MU0Uz7XP

Allerdings bin ich mit der Lösung nicht 100% zufrieden, da von Zeit zu Zeit Gerüche auftreten. Wir sind gerade am renovieren und ich habe mit gedacht das ich ein Loch durch die Außenmauer bohren könnte um die Belüftung komplett nach außen zu verlegen.
Jetzt frage ich mich welcher minimale Durchmesser ausreicht, damit der Kanal ausreichend mit Luft versorgt wird, da ich kein 110er Loch durch die Bruchsteinmauer (ca. 80cm) bohren will.

Mir ist durchaus bewusst, dass dies alles nicht der Norm entspricht, leider hab ich aufgrund der vorhandenen Situation nicht viele Alternativen.

Ich würde mich freuen wenn jemand einen Tipp für mich hätte.

Danke schon mal & Viele Grüße

Marcus

PS: Es handelt sich hier nur um einen Nebenzweig zum "normalen" Abwasseranschluss, der damals korrekt direkt über das Dach belüftet wurde
 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Registriere dich um diese Anzeige nicht mehr zu sehen.

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren


  • Gerade aktiv   0 Mitglieder

    No registered users viewing this page.